Navigation

Sprunglinks

Freiwilligenprogramm

Archäologie übt auf viele Menschen eine Faszination aus. Einen authentischen Einblick in die Arbeit der Kantonsarchäologie ermöglicht das Freiwilligenprogramm.

Das freiwillige Engagement ist eine aktive Teilhabe im Einsatz für das archäologische Erbe des Kantons Aargau – unser gemeinsames Kulturerbe.

Die Kantonsarchäologie beteiligt sich am Freiwilligenprogramm der Abteilung Kultur und bietet interessante Aufgaben in der Archäologie an. Der Einsatz für interessierte Freiwillige mit Wohnsitz im Kanton Aargau sind momentan in drei Bereichen möglich:

  • archäologische Untersuchungen
  • archäologische Feldbegehungen
  • Mitarbeit bei Vermittlungsanlässen

Neue Einsatzgebiete

Im Freiwilligenprogramm der Kantonsarchäologie gibt es neue Einsatzgebiete. Begegnen Sie gerne Menschen, sind Sie tatkräftig und kreativ? Dann ist vielleicht ein Einsatz in der Vermittlungsarbeit zusammen mit den Mitarbeitenden der Kantonsarchäologie das Richtige für Sie.

Anforderungen

  • Wohnhaft im Kanton Aargau
  • Interesse für Archäologie
  • Bereitschaft zu einem Wochenendeinsatz

Einsatzbereiche

Kontaktangaben und Anmeldeschluss

Interessierte melden sich mit ein paar Zeilen zu ihrer Motivation bis zum 1. Juli unter

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Medienberichte

Freiwillige Mitarbeit ist auch in weiteren Sektionen der Abteilung Kultur möglich: