Gerichte

Herzlich willkommen

Guido Marbet, Präsident des Obergerichts und der Justizleitung

Liebe Besucherinnen und Besucher unseres Portals

Eine gut funktionierende und effiziente Justiz ist für unsere Gesellschaft von zentraler Bedeutung. Die Aufgabe der Gerichte ist es, der Gerechtigkeit im täglichen Leben zum Durchbruch zu verhelfen und Rechtssicherheit zu schaffen. Hierfür setzen wir uns bei unserer Arbeit tagtäglich ein - für ein friedliches und gedeihliches Zusammenleben im Kanton Aargau.

Guido Marbet
Präsident des Obergerichts und der Justizleitung

Über
uns

Die Gerichte sind für die sach- und zeitgerechte Beurteilung von Rechtsstreitigkeiten besorgt und fällen strafrechtliche Sanktionen aus.

Mehr zu: Über
uns

Ober-
gericht

Das Obergericht ist die oberste richterliche Behörde im Kanton. Es ist teilweise als erste Instanz, teilweise als Rechtsmittelinstanz tätig.

Mehr zu: Ober-
gericht

Zwangsmass-
nahmengericht

Das Zwangsmassnahmengericht entscheidet als kantonales erstinstanzliches Gericht über Zwangsmassnahmen im Strafverfahren.

Mehr zu: Zwangsmass-
nahmengericht

Bezirks-
gerichte

Die Bezirksgerichte sind erste Gerichtsinstanz in zivil- und strafrechtlichen Angelegenheiten.

Mehr zu: Bezirks-
gerichte

Anwalts-
kommission

Die Anwaltskommission ist die staatliche Aufsichtsinstanz über die Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte.

Mehr zu: Anwalts-
kommission

Betreibungs- &
Konkurswesen

Das Betreibungs- und Konkurswesen besteht aus der Schuldbetreibungs- und Konkurskommission, dem Betreibungsinspektorat und dem Konkursamt.

Mehr zu: Betreibungs- &
Konkurswesen

KESB

Die Familiengerichte (Abteilungen der Bezirksgerichte) nehmen die Aufgaben der Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde wahr.

Mehr zu: KESB
Gerichtssaal, Symbolbild © Gerichte Kanton Aargau
  • Nach oben