Statistik

Statistische Informationen sind wichtige Planungsinstrumente und Entscheidungsgrundlagen für die Öffentlichkeit, die Wirtschaft, die Politik und die Verwaltung.

Aktuell

Kantonale Bevölkerungsstatistik: Entwicklung im ersten Halbjahr 2017

Kantonale Bevölkerungsstatistik: Entwicklung im ersten Halbjahr 2017 Bild vergrössern
In der zweiten Jahreshälfte 2017 stieg die Zahl der ständigen Wohnbevölkerung im Kanton Aargau um 3'987 Personen auf gesamthaft 666'191. Relativ betrachtet beträgt das Bevölkerungswachstum damit 0,60 Prozent. Die grösste absolute Bevölkerungszunahme war mit 916 Personen im Bezirk Baden zu beobachten, die kleinste mit 64 Personen im Bezirk Rheinfelden. Relativ gesehen wuchs aber der Bezirk Lenzburg mit einer Bevölkerungszunahme von 1,01 Prozent am stärksten, am kleinsten war die relative Zunahme ebenfalls im Bezirk Rheinfelden.

Weitere aktuellste Zahlen und Publikationen: