Aargauer Bibliotheksnetz (ABN)

Das Aargauer Bibliotheksnetz umfasst rund 20 Bibliotheken, die gemeinsam eine Verbunddatenbank betreiben.

Im Katalog (öffnet in einem neuen Fenster)des Aargauer Bibliotheksnetztes sind rund 810'000 Medien nachgewiesen.

Informationen zu den bibliographischen Daten

Soweit nicht speziell gekennzeichnet, sind alle durch das Aargauer Bibliotheksnetz (ABN) publizierten Metadaten frei verwendbar und stehen unter der Creative Commons CC0 1.0 Universal Public Domain Dedication. Fremddaten unterstehen den Lizenzen der jeweiligen Bibliotheken.

Das Aargauer Bibliotheksnetz erwartet von Ihnen jedoch, dass Sie Ihren Nutzern unserer Metadaten, gleich ob Sie diese verändert haben oder nicht, eine analoge Bestimmung auferlegen wie die vorliegende.

Die Daten sind über die Schnittstelle Z39.50 erhältlich.

Aarau, den 19.10.2016
Bibliothek und Archiv Aargau / Leitung Aargauer Bibliotheksnetz

Bibliotheken

Die ABN-Verbundzentrale, die der Aargauer Kantonsbibliothek angegliedert ist, übernimmt die Koordination und Administration des Verbundes.

Folgende Bibliotheken gehören dem Aargauer Bibliotheksnetz an:

Z39.50-Zugang

Technische Informationen

  • Host / IP-Adresse: aleph.ag.ch
  • Port-Nummer: 9994
  • Datenbank-Name: ABN
  • MARC-Format: USMARC
  • User-ID: keine (leer lassen)