Hauptmenü

Leitbild & Strategie

Leitbild und Strategie geben Aufschluss über die aktuellen Schwerpunkte in den Aufgabenbereichen des Departements Bildung, Kultur und Sport. Sie dienen bei allen wichtigen Entscheiden als Orientierung und helfen bei der täglichen Arbeit, Prioritäten richtig zu setzen.

Portrait von Regierungsrat Alex Hürzeler
Foto: Donovan Wyrsch

Leitbild und Strategie des Departements Bildung, Kultur und Sport (BKS) stehen nicht isoliert da. Sie sind in den folgenden Rahmen eingebettet: Das Entwicklungsleitbild des Regierungsrats beschreibt für zehn Politikbereiche Schwerpunkte und Stossrichtungen für den gesamten Kanton mit einem Zeithorizont von zehn Jahren. Im Aufgaben- und Finanzplan des Kantons werden konkrete Projekte von Tragweite verankert, mit Zielen und Indikatoren versehen sowie zeitlich und finanziell geplant. Unser Leitbild formuliert Grundsätze und Ziele zu den Aufgaben des BKS. Die Strategie setzt dazu konkrete inhaltliche Schwerpunkte, denen das BKS in den nächsten vier bis fünf Jahren besondere Aufmerksamkeit widmen will. Sie bildet deshalb nicht sämtliche Tätigkeitsbereiche des Departements ab, sondern konzentriert sich auf ausgewählte Handlungsfelder, welche für die Arbeit des Departements BKS zurzeit besonders wichtig sind.

Alex Hürzeler Departementsvorsteher BKS

Bildung

In der Schule Aargau können sich alle nach ihren Fähigkeiten bilden und das Bildungspotenzial wird mit der bestmöglichen Wirkung für Gesellschaft, Wirtschaft und Individuum ausgeschöpft.

Wir stärken den Kanton Aargau als Wirtschaft- und Wohnstandort mit einer qualitativ überzeugenden Volksschule (inklusive Kindergarten und Sonderschulung), die möglichst wohnortsnah eine solide und leistungsorientierte Grundbildung anbietet. Mit den gleichwertigen Bildungswegen der dualen beruflichen Grundbildung und der Mittelschule streben wir an, dass mindestens 95 % aller Lernenden einen qualifizierten Abschluss auf der Sekundarstufe II erlangen. Um diese Ziele zu erreichen, setzt sich der Kanton Aargau für attraktive Arbeitsbedingungen der Lehrerinnen und Lehrer und Schulleitungen ein.

Wir sorgen für einen guten Zugang zur höheren Berufsbildung und zu den Hochschulen, insbesondere zur Fachhochschule Nordwestschweiz, und engagieren uns für innovative Angebote für den Wissens- und Technologietransfer.

Weiterführende Informationen
HandlungsfelderWeiterführende Informationen
Dossiers & Projekte
Volksschule mit einem vollen Bildungsrucksack abschliessen
  • Neuer Aargauer Lehrplan (abgeschlossen)
Schule vor Ort stärken
Chancen der digitalen Transformation nutzen
  • Neuer Aargauer Lehrplan (abgeschlossen)
Duale Berufsbildung festigen
Gymnasium Aargau weiterentwickeln
Wissens- und Technologietransfer in die Aargauer Wirtschaft stärken

Mehr zum Thema

Handlungsfelder und Dossiers & Projekte finden Niederschlag in den Entwicklungsschwerpunkten der Aufgabenbereiche 310 / 315 / 320 / 325 im Aufgaben- und Finanzplan.

Betreuung

Menschen mit besonderen Betreuungsbedürfnissen können möglichst selbstbestimmt an der Gesellschaft teilhaben.

Wir stellen sicher, dass der Bedarf an Bildung, Unterstützung, Betreuung und Pflege der Menschen mit besonderen Betreuungsbedürfnissen differenziert, zeitgerecht und ausgerichtet auf Selbstbestimmung gedeckt wird. Zusammen mit Vertretungen von Betroffenen und Einrichtungen ermitteln wir die benötigten Angebote, die auf Basis von Leistungsaufträgen durch geeignete Leistungserbringer effektiv realisiert und durch den Kanton leistungsgerecht abgegolten werden.

Weiterführende Informationen
HandlungsfelderWeiterführende Informationen
Dossiers & Projekte
Angebote für Menschen mit Behinderungen auf Selbstbestimmung und Selbstständigkeit ausrichten
Bildungs-, Wohn-, Arbeits- und Beschäftigungsangebote leistungsgerecht und transparent abgeltenIBB

Mehr zum Thema

Handlungsfelder und Dossiers & Projekte finden Niederschlag in den Entwicklungsschwerpunkten des Aufgabenbereichs 315 im Aufgaben- und Finanzplan.

Kultur

Der Bevölkerung wird der Zugang zu Kultur erleichtert und es wird die kulturelle Vielfalt gestärkt, das Kulturschaffen gefördert und das kulturelle Erbe bewahrt.

Wir wollen einer breiten Bevölkerung das Kulturschaffen und die Kulturgüter zugänglich machen, die mit kantonalen Mitteln gefördert, gesammelt, gepflegt und erforscht werden. Gleichzeitig schaffen wir Bedingungen, welche die Entstehung vielfältiger Ausdrucksformen über alle Kultursparten hinweg, vom Brauchtum bis zum aktuellen Kunstschaffen, ermöglichen. Damit stärken wir den gesellschaftlichen Zusammenhalt und die Ausstrahlung des Kantons. Mit seinen kulturellen Aushängeschildern leistet der Aargau einen wesentlichen Beitrag zum schweizerischen Kulturleben.

Die strategischen Handlungsfelder Kultur basieren auf dem vom Regierungsrat verabschiedeten Kulturkonzept 2017 – 2022. Darin werden fünf kulturpolitische Ziele bzw. Handlungsfelder und daraus abgeleitete Massnahmen definiert, die in verkürzter Form Eingang in die Strategie des Departements Bildung, Kultur und Sport gefunden haben.

Weiterführende Informationen
HandlungsfelderWeiterführende Informationen
Dossiers & Projekte
Kooperationen und kulturelle Teilhabe stärken
Potenziale aktivieren und Innovation den Boden bereiten
Der Kultur Gehör verschaffen

Mehr zum Thema

Handlungsfelder und Dossiers & Projekte finden Niederschlag in den Entwicklungsschwerpunkten des Aufgabenbereichs 340 im Aufgaben- und Finanzplan.

Sport

Kinder, Jugendliche und Erwachsene sollen sich regelmässig bewegen und auf allen Leistungsstufen aktiv Sport treiben können.

Wir vernetzen gezielt Sportanbieter, koordinieren Bewegungsaktivitäten und fördern mehr Bewegung und Sport auf allen Altersstufen. Mit unserer kompetenten Beratung und Unterstützung ermöglichen wir Verbänden, Vereinen und Gemeinden, dass sie einen hohen Beitrag zum Breiten-, Jugend- und Erwachsenensport leisten können. Wir setzen uns für den kinder- und jugendgerechten Sport im Alter von 5 bis 20 Jahren ein. Für den Nachwuchs und die Elite des Leistungssports werden bestmögliche Voraussetzungen für die sportliche, schulische und berufliche Entwicklung geschaffen.

Weiterführende Informationen
HandlungsfelderWeiterführende Informationen
Dossiers & Projekte
Spitze fördern und regionale Sportkoordination stärken

Mehr zum Thema

Handlungsfelder und Dossiers & Projekte finden Niederschlag in den Entwicklungsschwerpunkten des Aufgabenbereichs 335 im Aufgaben- und Finanzplan.