Navigation

Sprunglinks

Online Schalter

Login

Kanton Aargau

Zur Homepage des Kantons AargauDepartement Finanzen und Ressourcen

Sie sind hier:

Steuererklärung/EasyTax

Das EasyTax-Programm 2015 ist in der Version 1.1 zum Herunterladen zur Verfügung.

Download von EasyTax

 
VersionBemerkungenDatum
1.0EasyTax-Programm (Initialversion)01.02.2016
1.1Steuerberechnungsfehler korrigiert.
Meldung "Die Signatur ist beschädigt oder ungültig" beim Download mit Internet Explorer und Edge ist behoben.
01.03.2016

EasyTax 2015 für Windows

EasyTax 2015 für Windows, Version 1.1 (EXE, 59.1 MB)

EasyTax für Mac / Linux

Laden Sie die Programme von der Webseite der HWI Solutions AG (öffnet in einem neuen Fenster) herunter.

Wegleitung und weitere Dokumente

Wegleitung zur Steuererklärung 2015 (PDF, 52 Seiten, 551 KB)

Informationsblatt unterjährige Steuerpflicht (PDF, 2 Seiten, 99 KB)

EasyTax für Windows - ältere Versionen

Und so wird's gemacht

  • Füllen Sie Ihre Steuererklärung mit EasyTax aus.
  • Unterschreiben Sie Ihre vollständig ausgefüllte Steuererklärung.
  • Reichen Sie die unterschriebene Steuererklärung fristgemäss beim Steueramt Ihrer Wohnsitzgemeinde ein.
  • Legen Sie die erforderlichen Beilagen, Nachweise und Belege bei.

Einreichungsfrist / Fristerstreckung (eFristen)

  • Einreichungsfrist für unselbstständig Erwerbende: 31. März
  • Einreichungsfrist für selbstständig Erwerbende: 30. Juni

Sollte es Ihnen nicht möglich sein, die Steuererklärung fristgerecht einzureichen, können Sie ein Fristerstreckungsgesuch beim Steueramt Ihrer Wohnsitzgemeinde einreichen. Sie können dies auch per E-Mail erledigen. Ebenfalls können Sie Ihr Gesuch mit der Applikation eFristen online einreichen.

Fragen zu EasyTax

Besuchen Sie unsere Sammlung Häufige Fragen zu EasyTax, oder schreiben Sie eine E-Mail an unsere EasyTax Hotmail (öffnet in einem neuen Fenster).

Füllen Sie mit 18 Jahren Ihre erste Steuererklärung aus?

Lernen Sie die Beispielfälle im EasyTax-Programm kennen, konsultieren Sie die Wegleitung zur Steuererklärung und/oder besuchen Sie die Internetseite steuern.easy (öffnet in einem neuen Fenster), um weitere Informationen zu erhalten.

  • Nach oben