DSI-JON002 Jonental 175, Wallfahrtskapelle, 1735 (Dossier (Denkmalschutzinventar))

Archive plan context


Ansichtsbild:
1/3

Identifikation

Signatur:DSI-JON002
Signatur Archivplan:JON002
Titel:Jonental 175, Wallfahrtskapelle
Bezirk:Bremgarten
Gemeinde:Jonen
Adresse:Jonental 175
Versicherungs-Nr.:175
Parzellen-Nr.:711
Grundbuch-Nr.:1303
Koordinate E:2673566
Koordinate N:1239362
Situationsplan (AGIS):http://www.ag.ch/app/agisviewer4/v1/html/agisviewer.htm?config=agis_geoportal_fs.json&thema=185&scale=5000&basemap=base_landeskarten_sw&x=2673566&y=1239362

Typologie

Nutzung (Stufe 1):Sakrale Bauten und Anlagen
Nutzungstyp (Stufe 2):Kapelle

Schutz / Status

Unterschutzstellung Bund:3/26/1965
Kantonale Unterschutzstellung (DSI):11/15/1951
Kategorie Inventar Kulturgüterschutz:A (nationale Bedeutung)
Kantonaler Schutzumfang:Integral

Dokumentation

Entstehungszeitraum:1735
Bau- und Nutzungsgeschichte:Von H.G. Urban erbaut.
Beschreibung:Kreuzförmiger Grundriss mit dreiseitig schliessendem Querflügel und Chor unter steilen Satteldächern; auf dem Firstkreuz 6-seitiger Dachreiter mit Haube; breites gewölbtes Vorzeichen unter Walmdach, von 4 toskanischen Säulen gestützt; geohrte Portale an Hauptfassade und zu den Querflügeln; reichprofiliertes Kranzgesimse, allseits Sgraffito-Ecklisenen; gerahmte Korbbogenfenster und eng darüberliegende Ochsenaugen am Schiff, übrige Fassaden abwechselnd korbbogige Lichter und Ochsenaugen. Die Innenräume tonnengewölbt mit Stichkapellen, das Schiff durch Wandpilaster gegliedert; über dem Eingangsportal blindes Zwillinsfenster (1964 freigelegt). 1964 Wiederherstellung der ursprünglich dekorativen Ausmalung (einfache Régencemotive). Spätbarocke Säulenanltäre in schwarzem Stuckmarmor; am Hochaltar spätgotisch bekleidetes Gnadenbild, eingerahmt von Strahlenkranz und Wolkengloriole, um 1530; die beiden Nebenaltäre im Aufbau etwas einfacher, mit Bildern von J. Füglistaller 1842. Kreuzwegstationen von Niklaus Bütler, 1817; 4 Votivgabenschreine auf dem Hochaltar und an den Chorwänden mit Trachtenschmuck des 18. Jh.
Literatur:- Bremgarter Neujahrsblätter, 1996, S. 86-94.
Reproduktionsbestimmungen:© Kantonale Denkmalpflege Aargau
 

Usage

Permission required:Keine
Physical Usability:Uneingeschränkt
Accessibility:Öffentlich
 

URL for this unit of description

URL: http://www.ag.ch/denkmalpflege/suche/detail.aspx?ID=22830
 

Social Media

Share
 
Home|Login|de en fr it
Online queries in archival fonds