DSI-WET026 Klosterhalbinsel, Kloster, Wohnhaus, 17. Jh. (Dossier (Denkmalschutzinventar))

Archive plan context


Ansichtsbild:
1/1

Identifikation

Signatur:DSI-WET026
Signatur Archivplan:WET026
Titel:Klosterhalbinsel, Kloster, Wohnhaus
Bezirk:Baden
Gemeinde:Wettingen
Hist. Name Objekt:Werkstatt
Adresse:Klosterparkgässli 10
Ortsteil / Weiler / Flurname:Klosterhalbinsel
Versicherungs-Nr.:339
Parzellen-Nr.:340
Grundbuch-Nr.:2391, Plan 22
Koordinate E:2666072
Koordinate N:1256496
Situationsplan (AGIS):http://www.ag.ch/app/agisviewer4/v1/html/agisviewer.htm?config=agis_geoportal_fs.json&thema=185&scale=5000&basemap=base_landeskarten_sw&x=2666072&y=1256496

Typologie

Nutzung (Stufe 1):Gewerbe-, Industrie- und Dienstleistungsbauten
Nutzungstyp (Stufe 2):Werkstatt

Schutz / Status

Kantonale Unterschutzstellung (DSI):6/16/1947
Kategorie Inventar Kulturgüterschutz:A (nationale Bedeutung)
Kantonaler Schutzumfang:Integral

Dokumentation

Entstehungszeitraum:17th cent.
Bau- und Nutzungsgeschichte:Die Veduten von Matthäus Merian d. Ä. (um 1623) und Johann Heinrich Murer (um 1635) sowie der Klosterplan von 1845 zeigen westlich vom Kreuzgang-Westarm eine Zeile von Gebäuden, die als Werkstätten (Schmiede, Küferei u. a.) auszumachen sind. Der bis heute erhalten gebliebene Baukörper ist seit 1848/49 privatisiert und heute zu Wohnzwecken genutzt.
Beschreibung:Die Zeile gliedert sich in vier ungleich lange zweigeschossige Abschnitte, deren Türen und Fenster im 19. und 20. Jh. erneuert worden sind. Am südlichen, nurmehr aus einem Geschoss bestehenden Kopfbau eine Relieftafel von 1611 mit den Wappen des Klosters und des Abtes Peter Schmid. Der nördliche Kopfbau zeigt vor der alten Stirnwand eine Veranda aus der Wende vom 19. zum 20. Jh. und zwei barocke Flugsparrendreiecke (heute Wirtschaft „zum Klosterstübli“). – Bedeutender Stellenwert im grundrisslichen Erscheinungsbild des Klosters.
Reproduktionsbestimmungen:© Kantonale Denkmalpflege Aargau
 

Usage

Permission required:Keine
Physical Usability:Uneingeschränkt
Accessibility:Öffentlich
 

URL for this unit of description

URL: http://www.ag.ch/denkmalpflege/suche/detail.aspx?ID=26856
 

Social Media

Share
 
Home|Login|de en fr it
Online queries in archival fonds