Hauptmenü

Atelier Mathematik

Atelier Mathematik ist ein Förderangebot für motivierte und kreative Kinder und Jugendliche mit hoher mathematischer Begabung. Das Angebot richtet sich insbesondere an Schülerinnen und Schüler der Mittelstufe und der Oberstufe.

Atelier Mathematik bietet Kindern und Jugendlichen mathematische Herausforderungen an und unterstützt sie bei der Bearbeitung. Monatlich treffen sich die Teilnehmenden zu einem Projektnachmittag.

Orte / Kontakt

Ort / Kontakt
OrtAdresseKontakt / Leitung
AarauSchulhaus Zelgli
Schanzmättelistrasse 16
5000 Aarau
Pascal Ernst
Projektleitung Aarau
pascal.ernst@schulen-aargau.ch
BadenSekundarstufe I Burghalde
Burghaldenstrasse 4
5400 Baden
Daniel Steger
Projektleitung Baden
daniel.steger@schulen-aargau.ch
FrickSchule Ebnet, Gebäude B
Schulstrasse 51
5070 Frick
Gabriel Kubli
Projektleitung Frick
gabriel.kubli@schulen-aargau.ch

Voraussetzungen und Verpflichtungen

  • Hohe Fähigkeit im mathematischen Bereich
  • Hohe Motivation
  • Hohe Kreativität

Für das Angebot bewerben können sich Schülerinnen und Schüler der 4. bis 9. Klasse aus öffentlichen aargauischen Schulen.

Kosten

Die Eltern sind für den Transport und die eventuell anfallenden Reisespesen zum jeweiligen Kursort zuständig.

Lernvereinbarung

Durch den Besuch des Ateliers kann der Unterricht tangiert werden. In diesem Fall wird in einer Lernvereinbarung geregelt:

  • wie mit Stundenausfall umgegangen wird,
  • wie verpasster Stoff nachgearbeitet wird,
  • was im Fall spezieller Schulanlässe gilt und
  • wie die Informationswege verlaufen.

Verantwortlich für das Erstellen dieser Vereinbarung sind die Lehrpersonen in Zusammenarbeit mit den Eltern und der Schulleitung.

Mehr zum Thema

Für Schulen

Weitere Informationen für Lehrpersonen, insbesondere zur Anmeldung, finden Sie im Schulportal.