Hauptmenü

Zurück

Wasserstrategie

Wasser ist eine beschränkte Ressource. Für den Kanton Aargau wird eine ganzheitliche Strategie für den Umgang mit Wasser entwickelt. Diese soll das künftige Potenzial und die Nutzung der Ressource Wasser aufzeigen.

Der Kanton Aargau entwickelt eine ganzheitliche Wasserstrategie, unter anderem im Hinblick auf Trockenzeiten. Er stellt dadurch einen sorgsamen Umgang mit der beschränkten Ressource Wasser sicher, damit dieses Lebens- und Produktionsmittel auch in Zukunft für Mensch und Natur in ausreichendem Mass und hoher Qualität zur Verfügung steht.

Fakten zum Projekt

Wirkung Im Projekt wird eine ganzheitliche Strategie für das zukünftige Potenzial und die Nutzungen der Ressource Wasser erarbeitet.
Gesamtkosten 1.5 Millionen Franken
Anteil Kanton 1.5 Millionen Franken
Stand neue Massnahme
Projektdauer 2022–2030
Kontaktperson Norbert Kräuchi
Zuordnung Handlungsfeld