Fristerstreckungen beantragen

Natürliche Personen können eine Fristerstreckung zur Einreichung der Steuererklärung elektronisch beantragen.

Voraussetzungen

Sie haben die Steuererklärung für die aktuelle Steuerperiode erhalten.

Ablauf

  • Klicken Sie auf die Schaltfläche "Fristerstreckungen beantragen".
  • Füllen Sie Ihre 10-stellige Adressnummer (befindet sich oberhalb Ihrer Postanschrift) in das Eingabefeld ein. Achten Sie darauf, Trennpunkte zwischen den Zahlenblöcken zu setzen (Beispiel: 1111.1111.11).
  • Danach ist der persönliche Code einzugeben. Dieser befindet sich links, unterhalb der Postanschrift sowie des Einreichungsdatums 31.03.20XX. Der setzt sich zusammen aus klein geschriebenen Buchstaben und Zahlen (Beispiel: gh23hbo).
  • Führen Sie die Schritte des Applikations-Assistenten aus und übermitteln schliesslich das Gesuch um Fristerstreckung an das Steueramt Ihrer Wohnsitzgemeinde

Benötigte Unterlagen

  • Steuererklärung / Steuererklärungsbogen mit aufgedrucktem Code.

Fristen & Termine

Keine Fristen oder Termine angegeben

Kosten

Keine Kosten angegeben

Formulare & Online-Dienstleistungen

Zum Starten der Online-Dienstleistung klicken Sie bitte auf die nachfolgende Schaltfläche.

Rechtliche Grundlagen