Hauptmenü

Schlechtwetterentschädigung

Mit der Schlechtwetterentschädigung zahlt die Arbeitslosenversicherung Arbeitgebenden bestimmter Branchen einen angemessenen Lohnersatz für wetterbedingten Arbeitsausfall ihrer Arbeitnehmenden. Damit soll verhindert werden, dass Unternehmen aufgrund von kurzfristigen und unvermeidbaren Arbeitsausfällen Kündigungen aussprechen müssen.

Stürmisches Wetter.
© bit.it / photocase.com

Spezialfälle

Branchen, die Schlechtwetterentschädigung beantragen können