DSI-VEL001 Schloss Wildenstein, 14. Jh. (Dossier (Denkmalschutzinventar))

Archive plan context


Ansichtsbild:
1/1

Identifikation

Signatur:DSI-VEL001
Signatur Archivplan:VEL001
Titel:Schloss Wildenstein
Bezirk:Brugg
Gemeinde:Veltheim (AG)
Versicherungs-Nr.:129-134
Parzellen-Nr.:629
Grundbuch-Nr.:2207
Koordinate E:2654238
Koordinate N:1253346
Situationsplan (AGIS):http://www.ag.ch/app/agisviewer4/v1/html/agisviewer.htm?config=agis_geoportal_fs.json&thema=185&scale=5000&basemap=base_landeskarten_sw&x=2654238&y=1253346

Typologie

Nutzung (Stufe 1):Profane Wohnbauten
Nutzungstyp (Stufe 2):Schloss

Schutz / Status

Unterschutzstellung Bund:6/28/2013
Kantonale Unterschutzstellung (DSI):3/5/1973
Kantonaler Schutzumfang:Integral

Dokumentation

Entstehungszeitraum:14th cent.
Bau- und Nutzungsgeschichte:Frühes 14. Jh. instandgestellt durch die Herren von Rinach. Von 1720 bis 1798 Sitz des bernischen Landvogtes von Schenkenberg.
Beschreibung:Einbezogen in den unregelmässig verlaufenden, gezinnten Bering besetzen die beiden schlanken, rechteckigen Bergfriede den nordöstlichen und südwestlichen Eckpunkt der Anlage, gemeinsam mit den ringsum aufgereihten Wohn- und Wirtschaftsbauten einen ansehnlichen Innenhof umschliessen. Die verwinkelte Gebäudegruppe, ein Werk verschiedener Jahrhunderte, birgt die durch einen 1645 erbauten Rundschneggen erreichbaren Wohnräume der Aareseite (Ost), während die Ökonomiebauten der langgezogenen nördlichen Ringmauer folgen. Spätrenaissance-Hofbrunnen von 1627.
Reproduktionsbestimmungen:© Kantonale Denkmalpflege Aargau
 

Usage

Permission required:Keine
Physical Usability:Uneingeschränkt
Accessibility:Öffentlich
 

URL for this unit of description

URL: http://www.ag.ch/denkmalpflege/suche/detail.aspx?ID=26520
 

Social Media

Share
 
Home|Login|de en fr it
Online queries in archival fonds