DSI-OTH001 Ev.- ref. Pfarrkirche, 1675 (Dossier (Denkmalschutzinventar))

Archive plan context


Ansichtsbild:
1/1

Identifikation

Signatur:DSI-OTH001
Signatur Archivplan:OTH001
Titel:Ev.- ref. Pfarrkirche
Bezirk:Lenzburg
Gemeinde:Othmarsingen
Versicherungs-Nr.:60
Parzellen-Nr.:846
Grundbuch-Nr.:843
Koordinate E:2658502
Koordinate N:1250046
Situationsplan (AGIS):http://www.ag.ch/app/agisviewer4/v1/html/agisviewer.htm?config=agis_geoportal_fs.json&thema=185&scale=5000&basemap=base_landeskarten_sw&x=2658502&y=1250046

Objekt-Infos

Autorschaft:Meyer, Michel

Typologie

Nutzung (Stufe 1):Sakrale Bauten und Anlagen
Nutzungstyp (Stufe 2):Kirche (ev.-ref.)

Schutz / Status

Kantonale Unterschutzstellung (DSI):2/12/1960
Kategorie Inventar Kulturgüterschutz:A (nationale Bedeutung)
Kantonaler Schutzumfang:Integral

Dokumentation

Entstehungszeitraum:1675
Beschreibung:Längsraumkirche auf zwölfeckigem Grundriss, im Innern gegen Osten orientiert.
1895 anstelle des haubenbesetzten Dachreiter ein disproportionierter Turm in der Mitte der N-Seite; Rundbogenfenster und -eingänge mit Schluss- und Kämpfersteinen; steiles Walmdach. Innen flache Gipsdecke mit Schablonenmalerei, weite Hohlkehle mit verkröpftem Gesims, der Wandschmuck (Pilaster, Girlanden, Schnitzereien) von 1921, Wandbilder 1927; 1909 neue Empore im Westsektor. Reichskulptierte polygonale Barockkanzel aus Sandstein und Schmeideisengitter beim Aufgang, 1675; Taufstein aus marmorisierter Kalkbreccie, 1730; skulptierte Inschriftkartuschen über dem Süd- und Nordeingang. Kopien der Wappenscheiben (heute LM).
Literatur:- 300 Jahre Kirchenbau Othmarsingen, 1977.
Reproduktionsbestimmungen:© Kantonale Denkmalpflege Aargau
 

Usage

Permission required:Keine
Physical Usability:Uneingeschränkt
Accessibility:Öffentlich
 

URL for this unit of description

URL: http://www.ag.ch/denkmalpflege/suche/detail.aspx?ID=25062
 

Social Media

Share
 
Home|Login|de en fr it
Online queries in archival fonds