DSI-MEL008 Grosse Kirchgasse 1, Rathaus, 12. Jh.-13. Jh. (Dossier (Denkmalschutzinventar))

Archive plan context


Ansichtsbild:
1/1

Identifikation

Signatur:DSI-MEL008
Signatur Archivplan:MEL008
Titel:Grosse Kirchgasse 1, Rathaus
Bezirk:Baden
Gemeinde:Mellingen
Adresse:Grosse Kirchgasse 1
Versicherungs-Nr.:65
Parzellen-Nr.:506
Grundbuch-Nr.:245
Koordinate E:2663026
Koordinate N:1252329
Situationsplan (AGIS):http://www.ag.ch/app/agisviewer4/v1/html/agisviewer.htm?config=agis_geoportal_fs.json&thema=185&scale=5000&basemap=base_landeskarten_sw&x=2663026&y=1252329

Typologie

Nutzung (Stufe 1):Öffentliche Bauten und Anlagen
Nutzungstyp (Stufe 2):Rathaus, Stadthaus
Epoche / Baustil (Stufe 3):Gotik

Schutz / Status

Unterschutzstellung Bund:7/16/1976
Kantonale Unterschutzstellung (DSI):6/16/1947
Kantonaler Schutzumfang:Integral

Dokumentation

Entstehungszeitraum:12th cent. - 13th cent.
Bau- und Nutzungsgeschichte:1536 renoviert.
Getäferte Ratsstube von Ueli Hans Wiederkehr 1476, im LM Zürich.
Beschreibung:Stattliches gotisches Reihenhaus mit beidseitigen, die übrigen Dächer überragenden Treppengiebeln; mit dem östlichen Stadttorhaus zusammengebaut, mit dessen Ostmauer es eine Flucht bildet, auf der Stadtinnenseite aber um doppelte Bautiefe vorspringt; das Äussere mit Ausnahme von Erdgeschosspartien erhalten. Starker nordwestlicher Eckstrebepfeiler, an der nördlichen Giebelwand vierteiliges Staffelfenster; bemalte Läden.
Westfassade: Drei hohe Kreuzstockfenster im ersten Obergeschoss, unter dem linken äusseren Wappenrelief Mellingen, darüber je ein dreiteiliges Staffelfenster auf Kaffgesims.
Ostfassade: Gurtgesims zwischen Erd- und erstem Obergeschoss, im Erdgeschoss Türumrahmung mit blindem Eselsrücken.
Reproduktionsbestimmungen:© Kantonale Denkmalpflege Aargau
 

Usage

Permission required:Keine
Physical Usability:Uneingeschränkt
Accessibility:Öffentlich
 

URL for this unit of description

URL: http://www.ag.ch/denkmalpflege/suche/detail.aspx?ID=24156
 

Social Media

Share
 
Home|Login|de en fr it
Online queries in archival fonds