Hauptmenü

agriGIS

Mit agriGIS führen die Landwirtinnen und Landwirte ihre Flächendaten im Rahmen der jährlichen Betriebsstrukturdatenerhebung eigenverantwortlich nach.

Auf Basis der Angaben in agriGIS werden die Direktzahlungen berechnet und ausbezahlt. Der Zugang erfolgt passwortgeschützt über Agate oder direkt über das AgriPortal. Landwirtinnen und Landwirte, die bei der Erfassung mit agriGIS Fragen haben, werden gebeten, die untenstehenden Anleitungen und Schulungsvideos zu studieren. Des Weiteren sollen sie sich an ihre Kommunale Erhebungsstelle Landwirtschaft (KEL) wenden, welche umfassend in agriGIS geschult wurden.

Hilfestellungen in agriGIS

Als Hilfestellung zur Erfassung der Betriebsstrukturdaten mit agriGIS stehen Ihnen Anleitungen und Schulungsvideos zur Verfügung.

Anleitung

Ausführliche Informationen zur Anwendung von agriGIS finden Sie in der Anleitung zur Datenerfassung mit agriGIS (PDF, 25 Seiten, 2,6 MB).

Schulungsvideos

Die Funktionen und Werkzeuge, welche in agriGIS zur Verfügung stehen, werden in folgenden Schulungsvideos erläutert:

Bestätigung Vertragsobjekte

Seit 2020 können zudem die von der Agrofutura AG vorgeschlagenen Vertragsobjekte in agriGIS kontrolliert und bestätigt werden. In der Anleitung Vertragsvorschlag bestätigen (PDF, 3 Seiten, 158 KB) finden Sie Hilfestellungen dazu.