Hauptmenü

Aargauer Nachwuchsanlass

Die Aargauer Nachwuchsathletinnen und Nachwuchsathleten werden von der Sektion Sport jährlich zu einer Austauschveranstaltung eingeladen. Ziel ist es, dass sich die jungen Aargauerinnen und Aargauer sportartenübergreifend austauschen und vom Wissen und den Erfahrungen von Vorbildern profitieren können.

Die Sektion Sport des Departements BKS organisiert jedes Jahr einen Aargauer Nachwuchsanlass, an welchen alle Nachwuchsathletinnen und Nachwuchsathleten mit einer Swiss Olympic Talent Card National zusammen mit einem Elternteil eingeladen werden. Im Austausch mit Aargauer Sport-Aushängeschildern erhalten die jungen Leistungssportlerinnen und Leistungssportler Inputs, Tipps und Tricks für ihre eigene Sportkarriere. Ausserdem wird in jedem Jahr ein Thema ins Zentrum gestellt, welches für die anwesende zukünftige Spitzensport-Generation von Bedeutung ist.

Foto: Marcel Habegger

Olivia Roth gewinnt den NewComer Award 2021

Die NewComerin des Jahres 2021 ist die junge Ruderin Olivia Roth aus Berikon. Die junge Aargauerin konnte mit dem Gewinn der Goldmedaille mit dem Schweizer Juniorinnen-Doppelvierer an den U19 Weltmeisterschaften in Plovdiv einen grossen Erfolg feiern. Ausserdem konnte Sie mit der Silbermedaille im Doppelzweier an den Elite-Schweizermeisterschaften und dem Meistertitel bei den U19 Juniorinnen im Einer auch national glänzen. Orientierungsläuferin Lilly Graber und der Mountainbiker Loris Hättenschwiler belegten die Plätze zwei und drei.

Zur Medienmitteilung
Zum Interview

Siegerinnen und Sieger des NewComer Award

NewComerin 2018: Nora Meister, Schwimmerin aus Lenzburg
NewComerin 2019: Eline Gemperle, Orientierungsläuferin aus Boniswil