Kanton Aargau

Abstimmungssonntag, 23. September 2018

Nächster Abstimmungssonntag

Bild: Fotolia – Gena96

Die nächste Abstimmung findet am 25. November 2018 statt. Auf eidgenössischer und kantonaler Ebene kommen fünf Vorlagen zur Abstimmung:

  • Vorlage 1: Volksinitiative vom 23. März 2016 "Für die Würde der landwirtschaftlichen Nutztiere (Hornkuh-Initiative)"
  • Vorlage 2: Volksinitiative vom 12. August 2016 "Schweizer Recht statt fremde Richter (Selbstbestimmungsinitiative)"
  • Vorlage 3: Änderung vom 16. März 2018 des Bundesgesetzes über den Allgemeinen Teil des Sozialversicherungsrechts (ATSG) (Gesetzliche Grundlage für die Überwachung von Versicherten)
  • Vorlage 4: Aargauische Volksinitiative "JA! für euse Wald" vom 14. Februar 2017
  • Vorlage 5: Verfassung des Kantons Aargau (Ständeratswahlrecht für Auslandschweizerinnen und Auslandschweizer); Änderung vom 28. August 2018

Damit beenden wir den Live-Ticker zum Abstimmungssonntag.

Stimmbeteiligung

Die Stimmbeteiligung im Kanton Aargau lag je nach Vorlage zwischen 35,4 % und 35,6 %.

Die kantonale Volksinitiative "Millionärssteuer" verzeichnete die tiefste Stimmbeteiligung.

E-Voting im Kanton Aargau

Bild vergrössern

E-Voting: 63,2 Prozent der Auslandschweizerinnen und Auslandschweizer stimmten elektronisch ab.

Schlussergebnisse

Ausgezählt sind alle 11 Bezirke und die Auslandschweizerinnen und Auslandschweizer (Ja-Anteil in %):

  • Vorlage 1: Gegenentwurf zur Velo-Initiative 70,2 % Ja-Stimmen
  • Vorlage 2: Fair-Food-Initiative 28,8 % Ja-Stimmen
  • Vorlage 3: Ernährungssouveränität 22,0 % Ja-Stimmen
  • Vorlage 4: Millionärssteuer-Initiative 25,4 % Ja-Stimmen

Zu den Ergebnissen

Zwischenergebnisse nach 8 Bezirken und den Auslandschweizern

Ausgezählt sind die Bezirke Aarau, Brugg, Laufenburg, Lenzburg, Rheinfelden, Kulm, Muri und Zofingen sowie der Auslandschweizer (Ja-Anteil in %):

  • Vorlage 1: Gegenentwurf zur Velo-Initiative 70,54 % Ja-Stimmen
  • Vorlage 2: Fair-Food-Initiative 29,50 % Ja-Stimmen
  • Vorlage 3: Ernährungssouveränität 22,86 % Ja-Stimmen
  • Vorlage 4: Millionärssteuer-Initiative 26,63 % Ja-Stimmen

Zu den Ergebnissen

Abstimmungsvorlagen Kanton

Zudem wird über eine kantonale Vorlage abgestimmt. Der Regierungsrat unterbreitet am 23. September 2018 die folgende Vorlage zur Abstimmung:

  • Vorlage 4: Aargauische Volksinitiative "Millionärssteuer – Für eine faire Vermögenssteuer im Aargau" vom 24. Juni 2016

Abstimmungsvorlagen Bund

Am Abstimmungssonntag vom 23. September 2018 entscheidet die Aargauer Stimmbevölkerung über dreieidgenössische Vorlagen:

  • Vorlage 1: Bundesbeschluss vom 13. März 2018 über die Velowege sowie die Fuss- und Wanderwege (direkter Gegenentwurf zur Volksinitiative "Zur Förderung der Velo-, Fuss- und Wanderwege [Velo-Initiative]")
  • Vorlage 2: Volksinitiative vom 26. November 2015 "Für gesunde sowie umweltfreundlich und fair hergestellte Lebensmittel (Fair-Food-Initiative)"
  • Vorlage 3: Volksinitiative vom 30. März 2016 "Für Ernährungssouveränität. Die Landwirtschaft betrifft uns alle"

SMS-Service

Sie können sich die Resultate des Abstimmungssonntags auch bequem auf Ihr Mobiltelefon senden lassen. Registrieren Sie sich für den kostenlosen SMS-Service.

Erste Ergebnisse ab 12 Uhr

Verfolgen Sie den Abstimmungssontag vom 23. September 2018 im Live-Ticker auf www.ag.ch. Die ersten Bezirksergebnisse sind ab zirka 12 Uhr zu erwarten.