Navigation

Sprunglinks

Kanton Aargau

Im Kanton Aargau leben rund 670'000 Menschen. Das sind doppelt so viele wie vor sechzig Jahren (© Kanton Aargau).
Der Aargau ist Standort des grössten Schweizer Forschungsinstituts: das Paul Scherrer Institut (PSI) in Villigen (© Michel Jaussi).
Seit 2013 sind auf dem Campus alle Aargauer Fachhochschulstandorte in Brugg-Windisch konzentriert (© Kanton Aargau).
Der Aargau verfügt über ein vielfältiges und lebendiges Brauchtum – etwa der Maienzug, ein traditionelles Kinder- und Jugendfest in Aarau (© Aargau Tourismus).
Die idyllischen Natur- und Flusslandschaften bieten abwechslungsreichen Raum für Sport und Erholung (© Kanton Aargau).
Schon die Römer pflegten eine ausgeprägte Badekultur. Daraus entstanden zahllose Bäder, etwa das "sole uno" in Rheinfelden (© Aargau Tourismus).
Im Aargau finden alle vielfältige Möglichkeiten, sich täglich zu bewegen – Jung und Alt, Breiten- und Leistungssportler (© Aargau Tourismus).

Abstimmungen 27. September 2020

Live-Ticker

Verfolgen Sie den Abstimmungssonntag im Live-Ticker.

Zuletzt aktualisiert vor wenigen Minuten

Nächster Abstimmungssonntag

Bild: Fotolia – Gena96

Die nächste Abstimmung findet am 29. November 2020 statt. Auf eidgenössischer Ebene kommen zwei Vorlagen zur Abstimmung:

Vorlage 1: Volksinitiative vom 10. Oktober 2016 "Für verantwortungsvolle Unternehmen – zum Schutz von Mensch und Umwelt"
Vorlage 2: Volksinitiative vom 21. Juni 2018 "Für ein Verbot der Finanzierung von Kriegsmaterialproduzenten"

Auf kantonaler Ebene gibt es eine Vorlage:

Vorlage 3: Verfassung des Kantons Aargau (Umsetzung des Bundesgesetzes über Geldspiele); Änderung vom 30. Juni 2020

Damit beenden wir den Live-Ticker zum Abstimmungssonntag.

Stimmbeteiligung aus dem Ausland

Die Stimmbeteiligung der Auslandschweizerinnen und Auslandschweizer betrug 25,7 Prozent.

Stimmbeteiligung

Die gesamtkantonale Stimmbeteiligung im Aargau lag bei den fünf eidgenössischen Vorlagen zwischen 56,6 Prozent ("Kinderabzüge") und 57,0 Prozent ("Begrenzungsinitiative").

Die Stimmbeteiligung bei den drei kantonalen Vorlagen lag zwischen 53,7 Prozent ("Änderung der Verfassung des Kantons Aargau" (Neuorganisation der Führungsstrukturen der Aargauer Volksschule)) und 54,1 Prozent ("Energiegesetz").

Schlussergebnisse

Ausgezählt sind alle 11 Bezirke und die Auslandschweizerinnen und Auslandschweizer (Ja-Anteil in Prozent):

  • Vorlage 1 ("Begrenzungsinitiative"): 42,4 Prozent
  • Vorlage 2 ("Jagdgesetz"): 47,6 Prozent
  • Vorlage 3 ("Kinderabzüge"): 31,7 Prozent
  • Vorlage 4 ("Vaterschaftsurlaub"): 53,3 Prozent
  • Vorlage 5 ("Kampfflugzeuge"): 56,9 Prozent
  • Vorlage 6 ("Änderung der Verfassung des Kantons Aargau" (Neuorganisation der Führungsstrukturen der Aargauer Volksschule)): 57,4 Prozent
  • Vorlage 7 ("Änderung des Schulgesetzes" (Neuorganisation der Führungsstrukturen der Aargauer Volksschule)): 56,5 Prozent
  • Vorlage 8 ("Energiegesetz"): 49,1 Prozent

Die Vorlagen 1,2,3 und 8 wurden damit im Aargau abgelehnt und die Vorlagen 4,5,6 und 7 angenommen.

Zu den Ergebnissen

Kantonal
Abstimmungsprotokoll (PDF, 8 Seiten, 520 KB)

Bezirke

Bezirksresultat Aarau (PDF, 8 Seiten, 341 KB)
Bezirksresultat Baden (PDF, 8 Seiten, 534 KB)
Bezirksresultat Bremgarten (PDF, 8 Seiten, 479 KB)
Bezirksresultat Brugg (PDF, 8 Seiten, 491 KB)
Bezirksresultat Kulm (PDF, 8 Seiten, 409 KB)
Bezirksresultat Laufenburg (PDF, 8 Seiten, 422 KB)
Bezirksresultat Lenzburg (PDF, 8 Seiten, 460 KB)
Bezirksresultat Muri (PDF, 8 Seiten, 436 KB)
Bezirksresultat Rheinfelden (PDF, 8 Seiten, 368 KB)
Bezirksresultat Zofingen (PDF, 8 Seiten, 410 KB)
Bezirksresultat Zurzach (PDF, 8 Seiten, 478 KB)

Zwischenergebnisse nach zehn Bezirken und den Auslandschweizerinnen und -schweizern

Ausgezählt sind die Bezirke Baden, Bremgarten, Brugg, Kulm, Laufenburg, Lenzburg, Muri, Rheinfelden, Zofingen und Zurzach sowie die Auslandschweizerinnen und Auslandschweizer (Ja-Anteil in Prozent):

  • "Begrenzungsinitiative": 43,3 Prozent
  • "Jagdgesetz": 48,2 Prozent
  • "Kinderabzüge": 32,0 Prozent
  • "Vaterschaftsurlaub": 52,7 Prozent
  • "Kampfflugzeuge": 57,2 Prozent
  • "Änderung der Verfassung des Kantons Aargau (Neuorganisation der Führungsstrukturen der Aargauer Volksschule)": 56,5 Prozent
  • "Änderung des Schulgesetzes (Neuorganisation der Führungsstrukturen der Aargauer Volksschule)": 55,6 Prozent
  • "Energiegesetz": 48,4 Prozent

Zu den Ergebnissen

Kantonal
Abstimmungsprotokoll (PDF, 8 Seiten, 672 KB)

Bezirke
Bezirksresultat Baden (PDF, 8 Seiten, 534 KB)
Bezirksresultat Bremgarten (PDF, 8 Seiten, 479 KB)
Bezirksresultat Brugg (PDF, 8 Seiten, 491 KB)
Bezirksresultat Kulm (PDF, 8 Seiten, 409 KB)
Bezirksresultat Laufenburg (PDF, 8 Seiten, 422 KB)
Bezirksresultat Lenzburg (PDF, 8 Seiten, 460 KB)
Bezirksresultat Muri (PDF, 8 Seiten, 436 KB)
Bezirksresultat Rheinfelden (PDF, 8 Seiten, 368 KB)
Bezirksresultat Zofingen (PDF, 8 Seiten, 410 KB)
Bezirksresultat Zurzach (PDF, 8 Seiten, 478 KB)

Zwischenergebnisse nach sieben Bezirken und den Auslandschweizerinnen und -schweizern

Ausgezählt sind die Bezirke Baden, Brugg, Laufenburg, Muri, Rheinfelden, Zofingen und Zurzach sowie die Auslandschweizerinnen und Auslandschweizer (Ja-Anteil in Prozent):

  • "Begrenzungsinitiative": 41,5 Prozent
  • "Jagdgesetz": 48,5 Prozent
  • "Kinderabzüge": 32,7 Prozent
  • "Vaterschaftsurlaub": 54,2 Prozent
  • "Kampfflugzeuge": 56,4 Prozent
  • "Änderung der Verfassung des Kantons Aargau (Neuorganisation der Führungsstrukturen der Aargauer Volksschule)": 58,0 Prozent
  • "Änderung des Schulgesetzes (Neuorganisation der Führungsstrukturen der Aargauer Volksschule)": 57,1 Prozent
  • "Energiegesetz": 49,6 Prozent

Zu den Ergebnissen

Kantonal
Abstimmungsprotokoll (PDF, 8 Seiten, 426 KB)

Bezirke
Bezirksresultat Baden (PDF, 8 Seiten, 534 KB)
Bezirksresultat Brugg (PDF, 8 Seiten, 491 KB)
Bezirksresultat Laufenburg (PDF, 8 Seiten, 422 KB)
Bezirksresultat Muri (PDF, 8 Seiten, 436 KB)
Bezirksresultat Rheinfelden (PDF, 8 Seiten, 368 KB)
Bezirksresultat Zofingen (PDF, 8 Seiten, 410 KB)
Bezirksresultat Zurzach (PDF, 8 Seiten, 478 KB)

Zwischenergebnisse nach vier Bezirken und den Auslandschweizerinnen und -schweizern

Ausgezählt sind die Bezirke Brugg, Rheinfelden, Zofingen und Zurzach sowie die Auslandschweizerinnen und Auslandschweizer (Ja-Anteil in Prozent):

  • "Begrenzungsinitiative": 43,8 Prozent
  • "Jagdgesetz": 48,1 Prozent
  • "Kinderabzüge": 31,5 Prozent
  • "Vaterschaftsurlaub": 52,9 Prozent
  • "Kampfflugzeuge": 56,9 Prozent
  • "Änderung der Verfassung des Kantons Aargau (Neuorganisation der Führungsstrukturen der Aargauer Volksschule)": 57,9 Prozent
  • "Änderung des Schulgesetzes (Neuorganisation der Führungsstrukturen der Aargauer Volksschule)": 57,0 Prozent
  • "Energiegesetz": 46,8 Prozent

Zu den Ergebnissen (PDF, 8 Seiten, 356 KB)

Bezirke
Bezirksresultat Brugg (PDF, 8 Seiten, 491 KB)
Bezirksresultat Rheinfelden (PDF, 8 Seiten, 368 KB)
Bezirksresultat Zofingen (PDF, 8 Seiten, 410 KB)
Bezirksresultat Zurzach (PDF, 8 Seiten, 478 KB)

Zwischenergebnisse nach zwei Bezirken und den Auslandschweizerinnen und -schweizern

Ausgezählt sind die Bezirke Zofingen und Zurzach sowie die Auslandschweizerinnen und Auslandschweizer (Ja-Anteil in Prozent):

  • "Begrenzungsinitiative": 46,4 Prozent
  • "Jagdgesetz": 49,7 Prozent
  • "Kinderabzüge": 30,7 Prozent
  • "Vaterschaftsurlaub": 50,2 Prozent
  • "Kampfflugzeuge": 57,9 Prozent
  • "Änderung der Verfassung des Kantons Aargau (Neuorganisation der Führungsstrukturen der Aargauer Volksschule)": 57,0 Prozent
  • "Änderung des Schulgesetzes (Neuorganisation der Führungsstrukturen der Aargauer Volksschule)": 56,2 Prozent
  • "Energiegesetz": 43,0 Prozent

Gesamterneuerungswahlen der Bezirks- und Kreisbehörden

Heute finden die 1. Wahlgänge der Gesamterneuerungswahlen der Bezirks- und Kreisbehörden statt. Allfällige 2. Wahlgänge wurden vom Regierungsrat auf den 29. November 2020 festgelegt.

Auf Bezirksebene gewählt werden:

  • Gerichtspräsidentinnen/Gerichtspräsidenten
  • Bezirksrichterinnen/Bezirksrichter
  • Mitglieder des Bezirksschulrats

Auf Kreisebene gewählt werden:

  • Friedensrichterinnen/Friedensrichter

Abstimmungsvorlagen Kanton

Am Abstimmungssonntag vom 27. September 2020 entscheidet die Aargauer Stimmbevölkerung über drei kantonale Vorlagen:

Neuorganisation der Führungsstrukturen der Aargauer Volksschule bestehend aus:

  • Verfassung des Kantons Aargau; Änderung vom 10. Dezember 2019
  • Schulgesetz; Änderung vom 10. Dezember 2019

Energiegesetz des Kantons Aargau (EnergieG); Änderung vom 3. März 2020

Abstimmungsbroschüre (PDF, 48 Seiten, 886 KB)

Abstimmungsvorlagen Bund

Am Abstimmungssonntag vom 27. September 2020 entscheidet die Aargauer Stimmbevölkerung über fünf eidgenössische Vorlagen:

Vorlage 1: Volksinitiative vom 31. August 2018 "Für eine massvolle Zuwanderung (Begrenzungsinitiative)"
Erläuterungen des Bundes zu der Vorlage (öffnet in einem neuen Fenster)

Vorlage 2: Änderung vom 27. September 2019 des Bundesgesetzes über die Jagd und den Schutz wildlebender Säugetiere und Vögel (Jagdgesetz, JSG)
Erläuterungen des Bundes zur Vorlage (öffnet in einem neuen Fenster)

Vorlage 3: Änderung vom 27. September 2019 des Bundesgesetzes über die direkte Bundessteuer (DBG) (Steuerliche Berücksichtigung der Kinderdrittbetreuungskosten)
Erläuterungen des Bundes zur Vorlage (öffnet in einem neuen Fenster)

Vorlage 4: Änderung vom 27. September 2019 des Bundesgesetzes über den Erwerbsersatz für Dienstleistende und bei Mutterschaft (indirekter Gegenvorschlag zur Volksinitiative "Für einen vernünftigen Vaterschaftsurlaub – zum Nutzen der ganzen Familie")
Erläuterungen des Bundes zur Vorlage (öffnet in einem neuen Fenster)

Vorlage 5: Bundesbeschluss vom 20. Dezember 2019 über die Beschaffung neuer Kampfflugzeuge
Erläuterungen des Bundes zur Vorlage (öffnet in einem neuen Fenster)

Erste Ergebnisse ab 12:00 Uhr

Verfolgen Sie den Abstimmungssonntag vom 27. September 2020 hier in unserem Live-Ticker. Die ersten Bezirksergebnisse sind ab circa 12:00 Uhr zu erwarten.