Kanton Aargau

Das Aargauer Gericht ist unabhängig von Regierung und Parlament und einzig dem Recht verpflichtet (© Kanton Aargau).
Das Aargauer Parlament ist ein Milizparlament und umfasst 140 Mitglieder, die vom Volk gewählt werden (© Kanton Aargau).
Napoleon gründete 1803 den Kanton Aargau. Er entwarf den Kanton quasi auf dem Reissbrett (Bild: Jacques Louis David).
Im Aaragu findet sich ein reges Vereinsleben: vom Theaterclub über die Guggenmusik bis hin zum Sportverein (© Kanton Aargau).
Der Aargau hat an bester Lage viele Weingebiete. In rund 70 Gemeinden wird heute Rebbau betrieben (© Aargau Tourismus).
Im Aargau finden alle vielfältige Möglichkeiten, sich täglich zu bewegen – Jung und Alt, Breiten- und Leistungssportler (© Aargau Tourismus).
Schon die Römer pflegten eine ausgeprägte Badekultur. Daraus entstanden zahllose Bäder, etwa das "sole uno" in Rheinfelden (© Aargau Tourismus).
Im Mittelalter entstanden im Aargau viele Städte. Aarau weist als Hauptstadt kantonale Zentrumsfunktionen auf (© Kanton Aargau).
Der Aargau verfügt über ein vielfältiges und lebendiges Brauchtum – etwa der Maienzug, ein traditionelles Kinder- und Jugendfest in Aarau (© Aargau Tourismus).
Vom Kanton Aargau aus ist man rasch überall – ob mit dem Privat- oder dem öffentlichen Verkehr (© AAR Bus+Bahn).

Häufig besucht

Aktuelle Themen