Regierungsrat Markus Dieth: Vorsteher des Departements Finanzen und Ressourcen (DFR)

Porträt von Markus Dieth
Foto: Alex Spichale
  • Geboren am 16. Mai 1967
  • wohnhaft in Wettingen
  • Bürger von Wettingen, St. Gallen und Davos
  • Mitglied der CVP

Ausbildung

  • Schweizerische Alpine Mittelschule Davos, Matura Typus B
  • Studium an der Universität Zürich
  • Dr. iur.
  • Rechtsanwalt

Beruflicher Werdegang

  • Mitarbeiter Conrad & Höchli, Anwaltskanzlei Baden (1994–1997)
  • Anwaltspatent (1996)
  • Gerichtsschreiber am Bezirksgericht Zurzach (1997–1999)
  • Rechtsanwalt in Baden, Anwaltskanzlei Stutz Wunderlin Stutz Dieth (1999–2007)
  • Gemeindeammann Wettingen (2008–2016)

Politischer Werdegang

  • Einwohnerrat Wettingen (2001–2005)
  • Präsident Finanzkommission Wettingen (2002–2005)
  • Chef Regionales Führungsorgan Wettingen (Chef RFO) (2008–2013)
  • Gemeinderat Wettingen (2006–2016)
  • Gemeindeammann Wettingen (2008–2016)
  • Präsident Regionalplanungsverband Baden Regio (2008–2016)
  • Präsident Aargauischer Regionalplanungsverbände (2010–2016)
  • Mitglied Metrorat Zürich (Metropolitankonferenz) (2012–2016)
  • Präsident Politische Verantwortliche der Regionalpolizeien (2014–2016)
  • Mitglied des Grossen Rats des Kantons Aargau (2009–2016)
  • Grossratspräsident des Kantons Aargau (2015)

Politisches Engagement

  • Fachdirektorenkonferenz Lotteriemarkt und Lotteriegesetz
  • Konferenz der kantonalen Finanzdirektorinnen und -direktoren (FDK)
  • Konferenz Kantonaler Landwirtschaftsdirektoren (LDK)
  • Konferenz der Kantonsregierungen (KdK)
  • Schweizer Salinen AG
  • SelFin Invest AG
  • Sport-Toto-Gesellschaft
  • Steuerung E-Government Aargau
  • Swisslos Interkantonale Landeslotterie