Kategorie A

Motorräder mit einer Motorleistung von mehr als 35 kW oder einem Verhältnis von Motorleistung zu Leergewicht von mehr als 0,20 kW/kg

Gesuchsformular

Gesuchsformular
InhaltInformation
GesuchsformularErhältlich unter www.ag.ch/stvaformulare
Mindestalter25 Jahre
18 Jahre für Motorradmechanikerlehrlinge und Absolventen von Ausbildungen bei der Polizei oder der Armee
oder nach 2-jähriger Fahrpraxis mit Motorrädern der Kategorie A25 kW / bzw. A35 KW
Passfoto1 aktuelles Farbfoto 35 x 45 mm
Sehtestdurch Arzt oder Augenoptiker, nicht älter als 24 Monate
Nothelferkursja, nicht älter als 6 Jahre
befreit, wenn Führerausweis Kategorie A25 kW / bzw. A35 kW, A1, B oder B1 vorhanden
Gesuchsabgabepersönlich bei der Gemeindeverwaltung Ihres Wohnortes oder beim Strassenverkehrsamt des Kantons Aargau in 5503 Schafisheim
GebührFr. 30.– (Gesuchsbearbeitung und 1. Theorieprüfung)

Basistheorie

Basistheorie
InformationVoraussetzung
Basistheorie nötigja
befreit, wenn Führerausweis Kategorie A25 kW / bzw. A35 kW, A1, B oder B1 vorhanden
Gültigkeit2 Jahre
SprachenDeutsch / Italienisch / Französisch
PrüfungsorteAarau
GebührFr. 30.–

Lernfahrausweis

Lernfahrausweis
InformationVoraussetzungen
Lernfahrausweisja
nein, sofern Kategorie A25 kW / bzw. A35 kW durch eine praktische Prüfung erworben wurde und eine 2-jährige Fahrpraxis mit Motorrädern der Kategorie A25 kW / bzw. A35 kW nachgewiesen wird
Voraussetzung für
Erteilung
bestandene Basistheorie oder Führerausweis Kategorie B, B1 oder A1 vorhanden
LernfahrtenLernfahrten ohne Begleitperson zulässig. Mitfahrende müssen im Besitz der Führerausweiskategorie A (unbeschränkt) sein.
"L"-Schild erforderlich
Gültigkeit
Lernfahrausweis
4 Monate, nach abgeschlossenem Grundkurs zusätzlich 12 Monate (Eintrag des Fahrlehrers im Lernfahrausweis erforderlich)
Verlängerung
Lernfahrausweis
nicht zulässig
Gebühr Fr. 50.–

Praktische Prüfung

Praktische Prüfung
InformationVoraussetzungen
Praktische Prüfungja
befreit, sofern Kategorie A25 kW / bzw. A35 kW durch eine praktische Prüfung erworben wurde und eine 2-jährige klaglose Fahrpraxis mit Motorrädern der Kategorie A25 kW / bzw. A35 kW nachgewiesen wird
Verkehrskunde ja, nicht älter als 2 Jahre
befreit, wenn Führerausweis Kategorie B, B1, A25 kW / bzw. A35 kW oder A1 vorhanden
Motorrad-Grundschulungja, 12 Stunden bei Direkteinstieg; 6 Stunden mit Kategorie A1 erworben nach 01.04.2003
befreit sofern die Kategorie A1 vor dem 01.04.2003 erworben wurde
Erforderliche Ausweisegültiger Lernfahrausweis Kategorie A (unbeschränkt) und Fahrzeugausweis des Prüfungsfahrzeuges
PrüfungsfahrzeugEin Motorrad ohne Seitenwagen mit einer Motorleistung von mindestens 35 kW und zwei Sitzplätzen
SicherheitsausrüstungMotorradhelm (geprüft nach ECE Reglement 22), Motorradhandschuhe, Motorradjacke, Motorradhose, Motorradstiefel oder knöchelschützendes festes Schuhwerk
Die Schutzanforderungen an die Bekleidung müssen auch beim Tragen der Regenbekleidung erfüllt sein.
Dauer der Prüfung75 Minuten (2 Kandidaten gleichzeitig)
Prüfungswiederholung 2. praktische Prüfung nach Verfügbarkeit
3. praktische Prüfung nur mit einer Ausbildungsbestätigung des Fahrlehrers
4. praktische Prüfung nur nach positivem Eignungstest
Gebühr Fr. 108.10
Hinweisim Dezember, Januar und Februar werden keine praktischen Führerprüfungen abgenommen

Führerausweis

Führerausweis
AusweisKategorie A
BerechtigungenUnterkategorie A1 und B1, Spezialkategorien F, G, M
GebührFührerausweis im Kreditkartenformat Fr. 35.–
Eintrag in bestehenden Ausweis im Kreditkartenformat Fr. 35.–
Ersatz des blauen Führerausweises Fr. 35.–

<< zurück zu den Ausweiskategorien