Auskunft Fahrzeugregister (Autoindex)

Auskünfte über AG-Kontrollschilder finden Sie im eAutoindex (elektronischer Autoindex)

Abfrage und Datennutzung

Gemäss Art. 126 Abs. 1 der Verkehrszulassungsverordnung (VZV) kann der Name und die Adresse von Inhabern eines Kontrollschildes jedermann bekannt gegeben werden.

Autoindex (öffnet in einem neuen Fenster)

Innerhalb von 24 Stunden sind aus Sicherheitsgründen maximal 5 Abfragen für den Kanton Aargau möglich.

Sperrung Halterdaten

Benutzen Sie dazu bitte das Online-Formular . In ca. 5 Tagen sind Ihre Daten gesperrt. Eine Sperrung wird nicht bestätigt. Bitte überprüfen Sie es selbstständig.

Wann werden Daten trotz gesperrten Halterdaten weitergegeben?

Auf schriftliches und begründetes Gesuch erfolgt die Datenweitergabe an private Personen und Organisationen in folgenden Fällen:

  • bei Unfällen gegenüber den Beteiligten und bei Halterwechsel gegenüber der neuen Halterin/dem neuen Halter (Art. 126 Abs. 2 Verkehrszulassungsverordnung; VZV);
  • im Hinblick auf ein Verfahren (z.B. Strafanzeige wegen Missachtung eines privatrechtlichen Parkverbotes) gegenüber Personen, die ein zureichendes Interesse geltend machen können (Art. 126 Abs. 3 Verkehrszulassungsverordnung; VZV).