Erziehungsrat

Der Erziehungsrat des Kantons Aargau ist in allen Schulfragen von grundsätzlicher Bedeutung vorberatende Behörde des Regierungsrats und beratende Behörde des Departements Bildung, Kultur und Sport (BKS).

Gruppenfoto Erziehungsrat 2014 Bild vergrössern
Der Aargauer Erziehungsrat seit 2014: Von links nach rechts: Edgar Kohler, Connie Fauver, Werner Bänziger, Esther Erne, Simona Brizzi, Robert Vogler, Regierungsrat Alex Hürzeler, Eliane Voser, Martin Schaffner, Beat Trottmann, Sekretär Frédéric Voisard, Werner Zeller. © Kanton Aargau

Mitglieder

Der Erziehungsrat besteht aus elf Mitgliedern. Den Vorsitz hat der Vorsteher des Departements BKS, der von Amtes wegen dem Erziehungsrat angehört. Die übrigen Mitglieder werden vom Grossen Rat gewählt, vier Mitglieder davon auf Vorschlag der Kantonalkonferenz (öffnet in einem neuen Fenster).

  • Regierungsrat Alex Hürzeler, Präsident
  • Werner Bänziger, Dr., Vertreter der FDP, Baden
  • Simona Brizzi, Vertreterin SP, Ennetbaden
  • Esther Erne, Vertreter Real- und Sekundarschule, Aarau
  • Connie Fauver, Vertreterin Grüne, Stilli
  • Edgar Kohler, Vertreter SVP (Vize-Präsident), Niederlenz
  • Martin Schaffner, Vertreter Bezirksschule, Baden
  • Beat Trottmann, Vertreter Kantonsschulen, Reinach
  • Robert Vogler, Vertreter CVP, Baden
  • Eliane Voser, Vertreterin Primarschule, Baden-Rütihof
  • Werner Zeller, Vertreter SVP, Lenzburg

Als Gesamtrat tagt der Erziehungsrat in der Regel einmal monatlich. In grösseren Geschäften nimmt er seine Aufsichts- und Vorberatungsfunktion wahr, indem er zusätzliche Fachleute beizieht und Kommissionen einsetzt:

  • Begleitkommissionen zur Beratung und Begleitung von Schulversuchen und Schulentwicklungsprojekten
  • Maturitäts- und Diplom-Prüfungskommissionen zur Durchführung der Prüfungen

Neben der Betreuung der Prüfungen in den öffentlichen Schulen obliegt dem Erziehungsrat die Betreuung der Schulorganisation, soweit sie nicht dem Regierungsrat oder dem Departement BKS überlassen ist, und auch die Betreuung des Lehrmittelwesens.

Die meisten Geschäfte werden durch das Departement BKS vorbereitet. Das Sekretariat Erziehungsrat wird im Generalsekretariat BKS geführt. Der Sekretär des Erziehungsrats, Frédéric Voisard, ist verantwortlich für die Planung, Traktandierung, Koordination und Betreuung der Erziehungsratsgeschäfte. Das Sekretariat betreut Fabienne Welte. Sie ist zuständig für das Protokoll und die allgemeine Administration.