Aktion Eingeladen IV

Vom 1. April 2018 bis 31. März 2019 lädt der Kanton Personen, die im Aargau Freiwilligenarbeit im Kulturbereich leisten, in die hiesigen Museen ein.

Im Rahmen der Aktion Eingeladen IV finanziert der Kanton Aargau für Personen, die Freiwilligenarbeit im Kulturbereich leisten, den Eintritt in die beteiligten Ausstellungen, Museen und Schlösser. Damit drückt er seine Wertschätzung für die gesellschaftlich und kulturell wichtige Freiwilligenarbeit aus. Nähere Informationen zur Aktion Eingeladen IV werden im Herbst 2017 publiziert.

Eingeladen III

Die Aktion Eingeladen III richtete sich 2015/16 an die offene, kirchliche und Verbandsjugendarbeit der Kantone Aargau, Basel-Land, Basel-Stadt, Bern, Luzern, Solothurn, Zürich und Zug. Sei es die Samariterjugend, Cevi, Jungwacht, Blauring, Pfadi, Jugendmusikverbände, die offene Jugendarbeit, Konfirmanden- oder Ministrantengruppen – Jugendliche konnten zusammen mit Jugendarbeiterinnen und Jugendarbeitern aller Bereiche von den kostenlosen Eintritten profitieren und an den Angebote der beteiligten Kulturinstitutionen in den drei Sparten Kunst & Zeitfragen, Mensch & Geschichte, Umwelt & Technik zu den Konditionen der Aktion Eingeladen aktiv teilnehmen.

Swisslos Kanton Aargau

Um dieses Video anzusehen, benötigen Sie die neueste Version des Flash-Player und aktiviertes JavaScript in Ihrem Browser.