Navigation

Sprunglinks

zurück

Landammann-Stammtische im Oktober mit Markus Dieth

"Frag de Landamme" in Leuggern und Lenzburg

Im Oktober laden Landammann Markus Dieth und GastroAargau zu zwei Stammtischen ein. Unter dem Motto "Frag de Landamme" wird bei einem kleinen Imbiss über politische und andere Themen in ungezwungener Atmosphäre diskutiert. Diese Traditionsanlässe werden unter Einhaltung der Schutz- und Hygienemassnahmen durchgeführt.

Leuggern am 9. Oktober 2020

Der Anlass im Bezirk Zurzach hätte bereits Ende April stattfinden sollen. Corona-bedingt wurde dieser Landammann-Stammtisch auf den Herbst verschoben und wird nun am Freitag, 9. Oktober 2020 nachgeholt. Um 19 Uhr heisst es dann im Restaurant Sonne in Leuggern "Frag de Landamme". Aus organisatorischen Gründen wird um Anmeldung gebeten per E-Mail an restaurant@sonne-leuggern.ch oder telefonisch unter 056 245 94 90.

Lenzburg am 13. Oktober 2020

Der Landammann-Stammtisch im Bezirk Lenzburg wird neu in den Räumlichkeiten der Geschäftsstelle GastroAargau in Lenzburg stattfinden. Die ursprüngliche Gastgeberin Cafina AG in Hunzenschwil musste den Anlass mit Bedauern absagen. Dies aufgrund einer konzernweiten Weisung der Mutterunternehmung Melitta Group bezüglich Anlässen in Zeiten der Coronavirus-Pandemie. In dieser ausserordentlichen Zeit hat Landammann Markus Dieth vollstes Verständnis dafür und freut sich, dass mit GastroAargau als Mitbegründer der Stammtisch-Tradition ein neuer Gastgeber für den "Frag de Landamme"-Anlass gefunden wurde, welcher sich darauf freut, den Event im kleinen Rahmen mit einem Schutzkonzept durchzuführen. Da die Gästeanzahl für den Anlass am 13. Oktober 2020 begrenzt ist, ist eine Anmeldung unter info@gastroaargau.ch erforderlich. Die aktualisierten Termine aller Landammann-Stammtische sind in der Medienmitteilung vom 13. Februar 2020 zu finden.

  • Departement Finanzen und Ressourcen
zurück