Hauptmenü

Wissens- und Technologietransfer

Der Kanton Aargau fördert den Transfer von Wissen und Technologie in die Gesellschaft und die Wirtschaft. Er leistet damit einen wichtigen Beitrag zur Wettbewerbsfähigkeit des Wirtschaftsstandorts Aargau.

Akteure des Wissens- und Technologietransfers im Kanton Aargau

Forschungsfonds Aargau

Der Forschungsfonds ermöglicht innovative Entwicklungsprojekte in Aargauer Unternehmen in Zusammenarbeit mit Hochschulen.

Nano-Argovia-Programm des SNI

Das Nano-Argovia-Programm fördert mit der Zusammenarbeit von Hochschulen und Firmen Innovationen und Kompetenzaufbau in Nanotechnologien in der Nordwestschweiz.

Hightech Zentrum Aargau (HTZ)

Das Hightech Zentrum verbindet die Innovationsanliegen von KMU und anderen Firmen mit passenden Hochschulen und fördert so den Technologietransfer und Innovationen im Kanton.

Technologietransfer FITT (FHNW)

FITT ist die Wissens- und Technologietransferstelle der FHNW und der AIHK.

Technopark Aargau

Der Technopark Aargau unterstützt Jungunternehmen und ermöglicht ihnen Innovations- und Transferprojekte.

PARK INNOVAARE

Der Park INNOVAARE ermöglicht der Industrie Zugang zur Forschungsinfrastruktur des PSI.

ANAXAM

ANAXAM ermöglicht Firmen den Zugang zu den Analytikmethoden des PSI.