Hauptmenü

Impfung für Kinder im Alter von 5 bis 11 Jahren

Kinder im Alter von 5 bis 11 Jahren können sich mit dem Einverständnis der Eltern oder der erziehungsberechtigten Person gegen das Coronavirus impfen lassen. Die eidgenössische Kommission für Impffragen (EKIF) empfiehlt die Impfung besonders für alle Kinder mit Vorerkrankungen oder für Kinder im Haushalt mit besonders gefährdeten Personen.