Erwachsenensport

Die Sektion Sport vernetzt Sportanbieter und koordiniert Sportangebote für Personen im Erwachsenenalter.

Logo Erwachsenensport Schweiz
© Kanton Aargau

Als nahtlosen Übergang von Jugend+Sport hat das Bundesamt für Sport (BASPO) das System "Erwachsenensport Schweiz esa" eingeführt.

esa ist ein auf den Breiten- und Freizeitsport ausgerichtetes Sportförderprogramm. In Zusammenarbeit mit Partnerorganisationen visiert der Bund einen einheitlichen Qualitätsstandard in der Aus- und Weiterbildung von Leitenden an. Auf diese Weise sollen optimale Rahmenbedingungen für die sportliche Aktivität im Erwachsenenalter, d.h. Menschen ab 20 Jahren, geschaffen werden. Die Ausbildung der Leiterinnen und Leiter wird durch das BASPO koordiniert.

Ziel und Aufgabe der Sektion Sport im Bereich Erwachsenensport sind die gezielte Vernetzung und Koordination von Sportanbietern sowie Bewegungsaktivitäten um dadurch die Bewegung und sportliche Betätigung von Personen im Erwachsenenalter zu stärken.