Navigation

Sprunglinks

Für Zwischenlösung anmelden

Die Anmeldung für eine Zwischenlösung nach der Volksschule erfolgt über die zentrale Anlaufstelle Wegweiser. Jugendliche können sich per Formular anmelden.

Voraussetzungen

Voraussetzung für die Anmeldung bei der zentralen Anlaufstelle Wegweiser ist in der Regel der Besuch einer Abschlussklasse der Oberstufe.

Ablauf

  • Schritt 1: Die Pflichtfelder des Anmeldeformulars (Personalien) werden elektronisch ausgefüllt.
  • Schritt 2: Das Anmeldeformular wird über den Druck-Button im Formular ausgedruckt.
  • Schritt 3: Die restlichen Felder werden von den Jugendlichen und wenn möglich auch von den Eltern handschriftlich ausgefüllt.
  • Schritt 4: Die Datenschutzerklärung muss bei Einverständnis von den Jugendlichen und ihren Eltern unterschrieben werden.
  • Schritt 5: Sämtliche benötigten Unterlagen müssen dem Anmeldeformular beigelegt werden.
  • Schritt 6: Das vollständige Anmeldedossier (Formular und Unterlagen) wird der Anlaufstelle Wegweiser per Mail oder per Post zugeschickt.
  • Schritt 7: Die Anlaufstelle Wegweiser prüft die eingetroffenen Dossiers auf Vollständigkeit.
  • Schritt 8: Fachpersonen der Anlaufstelle Wegweiser entscheiden aufgrund des individuellen Förderbedarfs der jugendlichen Person, welche Zwischenlösung am geeignetsten ist.
  • Schritt 9: Die Zuweisung in eine bestimmte Zwischenlösung wird schriftlich mitgeteilt.

Benötigte Unterlagen

Erforderlich:

  • Tabellarischer Lebenslauf mit Foto
  • Notenzusammenzug Oberstufe (wird von der Lehrperson bereitgestellt)

Sofern vorhanden:

  • Eignungstests wie Check S2, Check S3, Multicheck, basic-check, etc.
  • Schnupperlehrbeurteilungen und Arbeitszeugnisse
  • Ausländerausweis, falls keine Schweizer Staatsbürgerschaft (Vorder- und Rückseite)

Bitte nur Kopien und keine Originale ungeheftet in einer Sichtmappe einsenden.

Fristen & Termine

Eine Anmeldung für einen unterjährigen Eintritt ist jederzeit möglich.

Für das kommende Schuljahr 2020/21 können sich Jugendliche im Zeitraum von Mitte April bis Mitte Mai 2020 bei der zentralen Anlaufstelle Wegweiser anmelden.

Kosten

Für die Anmeldung beim Wegweiser werden keine Gebühren erhoben. Für die Brückenangebote an der Kantonalen Schule für Berufsbildung (öffnet in einem neuen Fenster) fallen weiterhin Kosten und Gebühren an.

Formulare & Online-Dienstleistungen

Mit dem Formular kann man sich für eine Zwischenlösung nach der Volksschule anmelden. Bitte beachten Sie für das korrekte Ausfüllen die Informationen oben auf dieser Seite unter "Ablauf" sowie die Instruktionen im Formular.

Online-Anmeldeformular für eine Zwischenlösung nach der Volksschule (öffnet in einem neuen Fenster)

Mit diesem Online-Formular erhalten Sie ein zu den gängigsten Browsern kompatibles Formular. Es lässt sich online ausfüllen und ausdrucken, jedoch nicht speichern.

Nach oben