Navigation

Sprunglinks

zurück

Offenes Informationsforum Covid-19/Kultur

Das Informationsforum bietet Kulturakteurinnen und Kulturakteuren am 14. Juni die Möglichkeit, Fragen im Kontext der Corona-Krise zu klären.

Start
Ende
Ort

Die Corona-Pandemie stellt für Kulturakteurinnen und Kulturakteure eine herausfordernde Situation dar. Drängende Fragen in Bezug auf die Unterstützungsmassnahmen für die Kultur, geltende Massnahmen zur Eindämmung der Pandemie, nahende Öffnungsschritte, Schutzschirm-Thematik etc. prägen den Alltag und erschweren eine langfristige Planung.

In Zusammenarbeit mit dem Aargauischen Kulturverband (AGKV) organisiert die Abteilung Kultur des Departements für Bildung, Kultur und Sport (BKS) das offene Informationsforum Covid-19/Kultur als Online-Veranstaltung.

Kulturakteurinnen und Kulturakteuren soll die Möglichkeit geboten werden, ihre Anliegen und ihre Fragen vorgängig einzureichen, damit diese anlässlich der Veranstaltung von Fachpersonen aus der kantonalen Verwaltung beantwortet werden können.

Detailinformationen
Moderation Patric Bachmann (AGKV)
Podiumsdiskussion
  • Dr. med. Yvonne Hummel, Kantonsärztin
  • Georg Matter, Leiter Abteilung Kultur
  • Mercedes Lämmler, Vertretung Covid-Taskforce Kultur
  • Gunhild Hamer, Leiterin Fachstelle Kulturvermittlung
Anmeldung Die Anmeldefrist ist abgelaufen.
Teilnahme kostenlos
Anmeldeschluss Donnerstag, 10. Juni 2021 - 12:00 Uhr
  • Departement Bildung, Kultur und Sport
zurück