DSI-MWI007 Bruggerstrasse 17, Hellmühle, 1690 (Dossier (Denkmalschutzinventar))

Archive plan context


Ansichtsbild:
1/1

Identifikation

Signatur:DSI-MWI007
Signatur Archivplan:MWI007
Titel:Bruggerstrasse 17, Hellmühle
Bezirk:Lenzburg
Gemeinde:Möriken-Wildegg
Adresse:Bruggerstrasse 17
Versicherungs-Nr.:162
Parzellen-Nr.:1181
Grundbuch-Nr.:1181
Koordinate E:2654981
Koordinate N:1252130
Situationsplan (AGIS):http://www.ag.ch/app/agisviewer4/v1/html/agisviewer.htm?config=agis_geoportal_fs.json&thema=185&scale=5000&basemap=base_landeskarten_sw&x=2654981&y=1252130

Typologie

Nutzung (Stufe 1):Gewerbe-, Industrie- und Dienstleistungsbauten
Nutzungstyp (Stufe 2):Mühle
Epoche / Baustil (Stufe 3):Barock

Schutz / Status

Kantonale Unterschutzstellung (DSI):2/24/1993
Kantonaler Schutzumfang:Integral

Dokumentation

Entstehungszeitraum:1690
Bau- und Nutzungsgeschichte:Die "Hellmühle" zu Wildegg wird schon 1415 erwähnt. Der heutige Bau entstand 1690, kurz vor dem benachbarten Bären (1692) im Auftrag von Bernhard von Effingers und gehörte zusammen mit einer Hanfreibe bis 1783 zur Schlossherrschaft.
Beschreibung:Gemauerter Giebelbau mit Rundbogenportal und beschnitzten Dachbügen (daran das Baudatum) aus der Erbauungszeit. Elegante Stichbogenbefensterung und Bernerründe aus dem 18. Jh. Mit Ausnahme des Dachgeschosses mit alten, giebelseitigen Kammern ist das Innere modern umgestaltet.
Reproduktionsbestimmungen:© Kantonale Denkmalpflege Aargau
 

Usage

Permission required:Keine
Physical Usability:Uneingeschränkt
Accessibility:Öffentlich
 

URL for this unit of description

URL: http://www.ag.ch/denkmalpflege/suche/detail.aspx?ID=24624
 

Social Media

Share
 
Home|Login|de en fr it
Online queries in archival fonds