DSI-MUR011 Chilebüelstrasse, Doppelkreuz, Keine Angabe (Dossier (Denkmalschutzinventar))

Archive plan context


Ansichtsbild:
1/1

Identifikation

Signatur:DSI-MUR011
Signatur Archivplan:MUR011
Titel:Chilebüelstrasse, Doppelkreuz
Bezirk:Muri
Gemeinde:Muri (AG)
Adresse:Chilebüelstrasse
Parzellen-Nr.:2522
Grundbuch-Nr.:2204
Koordinate E:2668427
Koordinate N:1235720
Situationsplan (AGIS):http://www.ag.ch/app/agisviewer4/v1/html/agisviewer.htm?config=agis_geoportal_fs.json&thema=185&scale=5000&basemap=base_landeskarten_sw&x=2668427&y=1235720

Typologie

Nutzung (Stufe 1):Sakrale Bauten und Anlagen
Nutzungstyp (Stufe 2):Wegkreuz

Schutz / Status

Kantonale Unterschutzstellung (DSI):3/1/1963
Kantonaler Schutzumfang:Integral

Dokumentation

Entstehungszeitraum:No information given
Beschreibung:Doppelarmiges, oder sogenanntes Lothringerkreuz, 1634/1683. Auf den Enden die Himmelskörper und Cherubim, am Stamm INRI, IHS, und MR, dann Wappenrelief Muri und Abt Singisen, auf dem profilierten, von Blattvoluten flankierten Sockel Memento-Mori. Kalkstein. Höhe etwa 7 m.
Inschriften:1634/TRANS/LATA/ANNO/1683
Reproduktionsbestimmungen:© Kantonale Denkmalpflege Aargau
 

Usage

Permission required:Keine
Physical Usability:Uneingeschränkt
Accessibility:Öffentlich
 

URL for this unit of description

URL:http://www.ag.ch/denkmalpflege/suche/detail.aspx?ID=24504
 

Social Media

Share
 
Home|Login|de en fr it
Online queries in archival fonds