DSI-MOT001 Hauptstrasse, Ev.-ref. Pfarrkirche, 1480 (Dossier (Denkmalschutzinventar))

Archive plan context


Ansichtsbild:
1/1

Identifikation

Signatur:DSI-MOT001
Signatur Archivplan:MOT001
Titel:Hauptstrasse, Ev.-ref. Pfarrkirche
Bezirk:Brugg
Gemeinde:Mönthal
Adresse:Hauptstrasse
Versicherungs-Nr.:29 A+B
Parzellen-Nr.:74
Grundbuch-Nr.:1874
Koordinate E:2653076
Koordinate N:1263252
Situationsplan (AGIS):http://www.ag.ch/app/agisviewer4/v1/html/agisviewer.htm?config=agis_geoportal_fs.json&thema=185&scale=5000&basemap=base_landeskarten_sw&x=2653076&y=1263252

Typologie

Nutzung (Stufe 1):Sakrale Bauten und Anlagen
Nutzungstyp (Stufe 2):Kirche (ev.-ref.)

Schutz / Status

Kantonale Unterschutzstellung (DSI):5/7/1948
Kantonaler Schutzumfang:Integral

Dokumentation

Entstehungszeitraum:1480
Bau- und Nutzungsgeschichte:Als Depositum des Staates Aargau: Eine Rundscheibe: Brugger Ratsscheibe mit Agnus, die Glasmaler Simon Schilpli, 1590, zugeschrieben ist.
Beschreibung:Kleine romanische, gotische Landkirche, auf leichter Anhöhe im Dorf gelegen. Schiff, Chor und Turm als einfache Kuben aneinandergefügt: Schiff, romanisch-frühgotisch, unregelmässig rechteckiger Giebelbau, gerade geschlossener Chor, um 1480, dessen Pultdach an den nördlich gebauten gotischen, grossproportionierten Käsbissenturm anlehnt; Spitzbogenöffnungen und Rundbogenportal unter Pultdach; in der Chorostwand ein Parabelbogen mit Masswerk (Rundmedaillon über zwei Stichbogen); in den Chor führt von Süden eine Stichbogentür in gefastem Rechteckrahmen. Das Schiff mit flacher Holzdecke, runder Chorbogen, um Chor Kreuzgewölbe auf profilierten Kelchkonsolen; stützenlose Holzempore mit Balusterbrüstung, 1641; Chorgestühl mit geschweiften Wangen zwischen den einzelnen Sitzen, im Schiff ebenfalls Wandgestühl mit Rückentäfer. Achteckiger spätgotischer Taufstein in Kelchform; polygonale Kanzel mit kannelierten Eckpilastern, Rautenfüllungen und beschlagwerkverziertem Gebälk, 1613. In den Schiffsfenster 10 Ovalscheibchen von Brugger Ratsherren mit Stifterwappen und Schriftband.
Literatur:- Glasmalerei AG 4: Katalognr. 77, S. 202
Reproduktionsbestimmungen:© Kantonale Denkmalpflege Aargau
 

Usage

Permission required:Keine
Physical Usability:Uneingeschränkt
Accessibility:Öffentlich
 

URL for this unit of description

URL: http://www.ag.ch/denkmalpflege/suche/detail.aspx?ID=24378
 

Social Media

Share
 
Home|Login|de en fr it
Online queries in archival fonds