Der Grosse Rat

Der Grosse Rat ist die gesetzgebende Behörde des Kantons und übt die oberste Aufsicht aus. Er besteht aus 140 Mitgliedern, die vom Volk in den elf Bezirken nach dem Verhältniswahlrecht für eine Amtszeit von vier Jahren (aktuelle Amtsperiode: 2017–2020) gewählt werden. Der Grosse Rat tagt in der Regel am Dienstag im Grossratsgebäude in Aarau.

Ein rundes Kantonswappen in den Farben Blau und Weiss umrundet vom Schriftzug Grossratsgebäude Kanton Aargau Bild vergrössern
Foto: Daniel Desborough © Kanton Aargau

Die aktuellen Mitglieder des Grossen Rats sowie weitere Informationen finden Sie unter dem Webangebot des Grossen Rats.

Die Gesamterneuerungswahl des Grossen Rats (Kantonsparlament) für die Amtsperiode 2017/2020 hat am 23. Oktober 2016 stattgefunden.

Ergebnisse und Informationen zu früheren Wahlen finden Sie im Wahlarchiv.