zurück

Wilhelminas Abenteuer

Schlossherrin Wilhelmina von Hallwyl gibt auf einer szenischen Führung private Einblicke in ihr Fotoalbum, wo Bilder aus aller Welt ihre Leidenschaft für Geschichte spürbar machen.

Start
Ende
Ort5707 Seengen / Schloss Hallwyl

Szenische öffentliche Führung

Schlossherrin Wilhelmina Bild vergrössern

Wilhelmina von Hallwyl, die Schlossherrin von Schloss Hallwyl im 19. und frühen 20. Jahrhundert, war eine passionierte Forscherin in Sachen Kunst und Geschichte. Ihr Forscherdrang führte sie von Stockholm bis Ägypten und in den Aargau auf Schloss Hallwyl. Dort liess ihr Tatendrang keinen Stein auf dem anderen: Das Schloss musste restauriert, der Grabenschlamm durchsiebt, und die Familiengeschichte geschrieben werden. Auf der szenischen Führung gibt sie private Einblicke in ihr Fotoalbum, wo Bilder aus aller Welt ihre Leidenschaft für Geschichte spürbar machen.

Detailinformationen

  • Dauer: 30 Minuten
  • Kosten: Museumseintritt
  • Hinweis: Weitere Führung um 13:30 Uhr
  • Departement Bildung, Kultur und Sport
zurück