zurück

Wege aus dem Trauma intimer Gewalt

Eine Veranstaltung im Rahmen der 4. Aktionstage Psychische Gesundheit im Aargau

Start
Ende
OrtBullingerhaus, Jurastrasse 13; 5000 Aarau

Die Anlaufstelle gegen Häusliche Gewalt zeigt das aufrüttelnde und sensibilisierende Drama "Kehrtwende" von Dror Zahavi.

Der deutsche Film aus dem Jahr 2011 beschäftigt sich mit den Auswirkungen häuslicher Gewalt auf den Alltag einer vierköpfigen Familie. Tolle Darsteller vermitteln feinnervig die abgründig-verworrenen Gefühle von Tätern und Opfern. Immer wieder dreht der Familienvater durch. Als seine Familie auseinanderzubrechen droht, sucht er Hilfe bei einem Anti-Gewalt-Trainer.

Anschliessend an den Film findet eine Diskussionsrunde mit dem Schwerpunkt Gewaltberatung statt.

Anmeldung und weitere Informationen

Keine Anmeldung erforderlich.

Weitere Informationen finden Sie unter www.ahg-aargau.ch (öffnet in einem neuen Fenster)

Veranstalter

  • AHG-AARGAU

Mehr Informationen zu den 4. Aktionstagen Psychische Gesundheit im Aargau sowie das vollständige Programm finden Sie hier:

www.ag.ch/aktionstage

  • Departement Gesundheit und Soziales
  • Extern
zurück