Navigation

Sprunglinks

zurück

Ältere Menschen gestalten die Alterspolitik

Start
Ende
Ort Brugg

"Ältere Menschen gestalten die Alterspolitik"

Viele Leute sitzen in einem Saal und diskutieren zusammen.

Was hat unsere Gemeinde davon, die ältere Bevölkerung miteinzubeziehen? Wie profitiert unsere Gesamtbevölkerung von der Lebenserfahrung und der Energie unserer Seniorinnen und Senioren? Wie organisieren wir als Gemeinde die Partizipation der älteren Bevölkerung? Was kann es bewirken, wenn die ältere Bevölkerung die Alterspolitik in der Gemeinde gestaltet? Diese und weitere Fragen werden an der öffentlichen Herbstversammlung des Verein Aargauer Netzwerk Alter diskutiert, es werden Methoden und Instrumente vorgestellt und Praxiserfahrungen aus Gemeinden und von älteren Menschen ausgetauscht.

  • Departement Gesundheit und Soziales
zurück