zurück

Matinée zum Saisonstart

Start
Ende
Ort
5210 Windisch / Kloster Königsfelden
Logo ganz Ohr

Mit sphärischen Klängen eröffnet das Museum Aargau die Saison "Ganz Ohr!" Klingende Entdeckungen an sechs historischen Erlebnisorten zu präsentieren. Paul Giger (Violine) und Marie-Louise Dähler (Cembalo) spielen Eigenkompositionen und Johann Sebastian Bach. Der Audiodesigner und Klangkünstler Ramon de Marco berichtet von seiner professionellen Auseinandersetzung mit Klängen und Akustik.

Das Museum Aargau zeigt vor Ort drei von insgesamt neun Klanginstallationen. An den weiteren Standorten des Museum Aargau sind diese ab Mitte April / Anfang Mai hörbar.

Detailinformationen

Programm

  • 11:00 Uhr: Musikalische Einstimmung und Begrüssung
  • Musik auf antiken Flöten
  • "Die professionelle und künstlerische Auseinandersetzung mit klanglicher und akustischer Gestaltung", Ramon de Marco, Audio- und Klangkünstler
  • Musik von Johann Sebastian Bach und Eigenkompositionen von Paul Giger
  • Einführung in das Themenjahr "Ganz Ohr!" im Museum Aargau
  • Um 12:15 Uhr: kleiner Imbiss und freie Besichtigung der Klanginstallationen im Kloster und Legionärspfad.
  • Veranstaltungen
  • Organisationen
    • Departement Bildung, Kultur und Sport
zurück