zurück

"Chliini Lüüt" und "Zletscht am änd"

Eine Veranstaltung im Rahmen der diesjährigen Aktionstage Psychische Gesundheit im Aargau

Start
Ende
OrtTagungshaus Rügel; 5707 Seengen

Reinhold Bruder trägt Mundarttexte im antiken Versmass des Hexameters vor: zum einen Geschichten aus seiner Jugend in der Nachkriegszeit mit dem Titel «Chliini Lüüt», zum anderen Ausschnitte aus dem Manuskript «Zletscht am Änd», einer Erzählung mit dem Schauplatz Seniorenzentrum.

Beide Werke sind im Seetaler Dialekt, der Herkunftsmundart des Autors, geschrieben. Umrahmt werden die Lesungen mit herbstlichen kulinarischen Seetaler-Spezialitäten.

Reinhold Bruder unterrichtete bis zur Pensionierung Deutsch an der Alten Kanti Aarau.

Anmeldung und weitere Informationen

Anmeldung bis spätestens zwei
Wochen vor dem Anlass:
www.ref-ag.ch/anmeldung (öffnet in einem neuen Fenster)

Kosten: CHF 60.– pro Person
(inkl. Apéro, Essen, Kulturprogramm,
ohne Getränke)

Veranstalter

  • Reformierte Kirche Aargau

Mehr Informationen zu den diesjährigen Aktionstagen Psychische Gesundheit im Aargau sowie das vollständige Programm finden Sie hier:

www.ag.ch/aktionstage

  • Departement Gesundheit und Soziales
  • Extern
zurück