Navigation

Sprunglinks

zurück

Ortstermin 300 Jahre Villmergerkrieg und Landfrieden von Aarau

Vor der Gedenkfeier vom 11. August 2012 besteht die Möglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. Vor Ort informieren Sie Fachleute über den Ablauf und die Entstehungsgeschichte der Feier sowie über die Villmergerkriege und den Landfrieden. Zudem kann das Festgelände besichtigt werden.

Start
Ende
OrtSchlachtdenkmal, Schulhausstrasse; Villmergen

Am 11. August richtet der Aargau eine offizielle Gedenkfeier in Villmergen aus. Gerne geben wir Ihnen im Vorfeld die Gelegenheit, sich vor Ort über den Ablauf und die Entstehungsgeschichte der Feier sowie über die Villmergerkriege und den Landfrieden zu informieren. Zu-dem kann das Festgelände besichtigt werden. Es besteht die Möglichkeit für Fotos und Interviews. Elektronische Medien können Übertragungs- und Sendemöglichkeiten sowie geeignete Kamerapositionen rekognoszieren.

Folgende Personen stehen Ihnen am 7. August für Fragen und Interviews zur Verfügung:

  • Ueli Lütolf, Gemeindeammann Villmergen
  • Hans Ulrich Glarner, Leiter Abteilung Kultur, Departement Bildung Kultur und Sport
  • Andrea Voellmin, Staatsarchivarin, Departement Bildung Kultur und Sport
  • Michael Achermann, Projektkoordinator, Departement Bildung Kultur und Sport
  • Staatskanzlei
  • Departement Bildung, Kultur und Sport
zurück
Nach oben