zurück

Fislisbach: Auto überschlug sich

Zwischen Fislisbach und Mellingen verlor eine Automobilistin heute Morgen die Herrschaft über ihr Auto. Dieses kam von der Strasse ab und überschlug sich. Die Frau blieb unverletzt.

Der Unfall ereignete sich am Montag, 14. Januar 2019, um 8.30 Uhr auf der Mellingerstrasse ausserhalb von Fislisbach. Ausgangs einer Kurve in Richtung Mellingen verlor die Automobilistin mutmasslich wegen eines Fahrfehlers die Herrschaft über ihren Wagen. Dieser geriet auf die rechts angrenzende Böschung und überschlug sich anschliessend. Der Opel kam schliesslich auf der Fahrbahn auf dem Dach liegend zum Stillstand.

Die 42-jährige Frau konnte unverletzt aussteigen. Am Auto entstand allerdings Totalschaden.

  • Kantonspolizei Aargau
zurück