zurück

Sirenentest 2018 erfolgreich

Grosse Mehrheit der Sirenen im Aargau heulte pünktlich

Am Nachmittag des 7. Februars 2018 fand ein schweizweiter Sirenentest statt. Damit wird jährlich die Funktionsbereitschaft der Anlagen getestet. Bei den Sirenen im Kanton Aargau wurden nur vereinzelt Mängel gemeldet.

Der Sirenentest 2018 im Kanton Aargau war erfolgreich. Fast ausnahmslos heulten die Aargauer Sirenen heute Mittwoch, 7. Februar 2018, um 13.30 Uhr ("Allgemeiner Alarm") und um 14.15 Uhr ("Wasseralarm") pünktlich auf.

Die anlässlich des Tests überprüften Sirenenanlagen waren grösstenteils funktionstüchtig. Bei 363 stationären Sirenen, inklusive den 15 Kombisirenen für "Allgemeinen Alarm" und "Wasseralarm", und 250 mobilen Alarmsirenen gingen aus den 212 Aargauer Gemeinden nur vereinzelte Fehlermeldungen ein. In den meisten Fällen waren nur geringfügige Mängel zu verzeichnen.

  • Departement Gesundheit und Soziales
zurück