zurück

Personeller Wechsel im Generalsekretariat des Departements Finanzen und Ressourcen

Der Generalsekretär des Departements Finanzen und Ressourcen will sich beruflich neu ausrichten. Roberto Fröhlich verlässt auf Ende März 2017 das DFR-Generalsekretariat. Er hat das Generalsekretariat des DFR seit Juni 2006 erfolgreich geführt. Die Stelle wird zur Wiederbesetzung ausgeschrieben. Bis zur Regelung der Nachfolge wird das Generalsekretariat interimistisch von Patricia Kettner, stv. Generalsekretärin, geleitet. Regierungsrat Markus Dieth, Vorsteher des Departements Finanzen und Ressourcen, dankt Roberto Fröhlich für seinen grossen Einsatz für den Kanton Aargau und die geleisteten langjährigen Dienste.

  • Medienmitteilung
  • Organisationen
    • Departement Finanzen und Ressourcen
zurück