Navigation

Sprunglinks

Schutz vor Cyberattacken

Digitalen Technologien bieten heute schier unendliche Möglichkeiten sich im Netz zu bewegen, Informationen zu erhalten oder sich selbst zu präsentieren. Doch im Internet bewegen sich auch Menschen mit kriminellen Absichten. Sie hacken Computer, stehlen persönliche Daten und erpressen Geld. Dabei gehen diese immer professioneller vor.

Auch Unternehmen in der Schweiz sind zunehmend Ziel von Wirtschaftsspionage und Cyberattacken. Nachfolgend finden Sie nützliche Informationen, wie Sie Ihr Unternehmen schützen können.

MELANI

Das Online-Portal MELANI (öffnet in einem neuen Fenster), der Melde- und Analysestelle Informationssicherung, richtet sich an KMU in der Schweiz sowie an private Computer- und Internetbenutzer. Hier erhalten Sie Informationen, wie Sie sich und Ihre Daten vor Cyberattacken schützen können.

Informationsbroschüre Prophylax

Die Informationsbroschüre Prophylax (öffnet in einem neuen Fenster) ist Bestandteil einer Präventions- und Sensibilisierungsaktion des Nachrichtendienst des Bundes NDB. Hier erhalten Sie Informationen zum Thema Wirtschaftsspionage und welche Sicherheitsmassnahmen Sie ergreifen können.

Im Visier

Mit dem mehrfach international preisgekrönten Film "Im Visier" (öffnet in einem neuen Fenster) bietet Ihnen ein realistisches Szenario, wie Wirtschaftsspionage gegen ein KMU in der Schweiz aussehen kann.

Weitere Informationen - Fedpol

Weitere nützliche Informationen zu Cyberkriminalität und Gefahren im Cyberraum erhalten Sie direkt beim Bundesamt für Polizei (fedpol) (öffnet in einem neuen Fenster). Möchten Sie eine Cyberattacke melden? Dann können Sie das ebenfalls über die Seite der Fedpol tun.

Sie haben Fragen zum Thema Cyberattacken und wie Sie sich schützen können? Sprechen Sie uns einfach an.

Nach Oben