Navigation

Sprunglinks

Zurück

Siegfried liefert Desinfektionsmittel kostenlos

 

Zofingen - Der Pharma-Zulieferer Siegfried hilft seinen Stammregionen bei der Versorgung des Gesundheitssektors mit Desinfektionsmitteln. Das Zofinger Unternehmen hat bereits erste Mengen im Aargau ausgeliefert. Siegfried liefert nach Möglichkeit kostenlos.

Der Bedarf an Desinfektionsmitteln im Gesundheitssektor und im medizinischen Bereich ist sprunghaft angestiegen. Der Zofinger Zulieferer Siegfried will deshalb insbesondere in den Regionen helfen, an denen es mit Standorten vertreten ist. Diese Lieferungen erfolgen nach Möglichkeit kostenlos. 

Wie das Unternehmen mitteilt, sind erste Lieferungen bereits im Aargau erfolgt, weitere sind im Wallis geplant. In Evionnaz verfügt Siegfried über eine Produktionsstätte für pharmazeutische Wirkstoffe. Auch im niedersächsischen Minden hat Siegfried bereits Desinfektionsmittel an regionale Gesundheitseinrichtungen geliefert.

Die Belieferung von privaten oder kommerziellen Organisationen schliesst Siegfried aus. stk

Zurück