Hauptmenü

Merkblätter Infektionskrankheiten

Wenn ein Kind krank ist, tauchen viele Fragen auf. Ist das Kind ansteckend? Muss es zu Hause bleiben? Wie kann man sich vor einer Ansteckung schützen? Solche Fragen werden in den hier aufgeführten Merkblättern beantwortet.

Die nachfolgenden Merkblätter zu Infektionskrankheiten enthalten Informationen zur Ansteckung und zum Verlauf von Krankheiten (Symptome). Zudem zeigen sie die notwendigen Massnahmen im Erkrankungsfall und mögliche präventive Massnahmen auf. Sie können die Schulen, die Schulärztinnen und Schulärzte sowie den Kantonsärztlichen Dienst bei Erkrankungsfällen dabei unterstützen, die Eltern, die Lehrpersonen und das weitere Umfeld zu informieren.

Ansteckende Bindehautentzündung (PDF, 1 Seite, 24 KB)
Hand-Fuss-Mund-Krankheit (PDF, 1 Seite, 24 KB)
Keuchhusten (Pertussis) (PDF, 1 Seite, 39 KB)
Krätze (Skabies) (PDF, 1 Seite, 24 KB)
Läuse (PDF, 1 Seite, 23 KB)
Magen-Darm-Grippe durch Noroviren (PDF, 1 Seite, 23 KB)
Masern (PDF, 1 Seite, 39 KB)
Meningokokken-Erkrankungen (eitrige Hirnhautentzündung) (PDF, 1 Seite, 25 KB)
Scharlach (Streptokokken-Angina) (PDF, 1 Seite, 24 KB)
Tuberkulose (PDF, 1 Seite, 24 KB)
Windpocken (Varizellen) (PDF, 1 Seite, 23 KB)

Empfehlungen bei übertragbaren Krankheiten zum Schulausschluss (PDF, 10 Seiten, 723 KB).

Weitere Informationen zu Tuberkulose finden Sie auf den Webseiten der Lungenliga Aargau und des Kompetenzzentrums Tuberkulose der Lungenliga Schweiz.

Lungenliga Aargau
Kompetenzzentrum Tuberkulose der Lungenliga Schweiz (Faktenblätter in 19 Sprachen).