Hauptmenü

Rechtsprechung zur Opferhilfe

Auf dieser Seite finden Sie eine Sammlung von Urteilen zum Opferhilfegesetz.

Kantonales Verwaltungsgericht

Die kantonale Rechtsprechung zum OHG finden Sie in den Aargauischen Gerichts- und Verwaltungsentscheiden AGVE.

Bundesgericht

Auswahl und Stichwörter der Rechtsprechung des Bundesgerichts zur Opferhilfe erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Für die offiziellen Texte sind die Seiten des Bundesgerichts massgebend.

Übersicht
DatumUrteilStichwort
2006.01.19132 II 117Bemessung Genugtuung, Heranziehung Integritätsentschädigung UVG, Verzinsung als Bemessungsfaktor
2006.09.191A.112/2006Bemessung Entschädigung, Erwerbsausfall bei Selbständigkeit (Floristengeschäft)
2006.08.041P.325/2006Opferstellung bei Amtsmissbrauch, ungetreuer Amtsführung und Betrug
2006.07.271P.461/2006Opferstellung bei Veruntreuung
2006.05.311A.38/2006Vorschuss auf Entschädigung, zeitlicher Zusammenhang zwischen Straftat und Vorschusszahlung
2006.03.271A.244/2005Bemessung Vorschuss auf Entschädigung, unbeachtlich ob Familie in der Lage ist, Schaden aufzufangen
2005.08.03131 II 656Bemessung Entschädigung, Zeitpunkt der Einkommensberechnung, Restarbeitsfähigkeit; Schadensbegriff nach OHG, normativer Haushaltsschaden
2005.10.12131 I 476Anspruch auf Befragung minderjähriger Opferzeugen
2005.03.16131 II 217Abzug von Schadenersatzleistungen von der Entschädigung; Berücksichtigung wirtschaftlicher Verhältnisse der Mutter eines minderjährigen Opfers; Schadenszins
2005.09.25131 IV 195Legitimation Nichtigkeitsbeschwerde bei Verzicht auf Geltendmachung von Zivilansprüchen
2005.07.17131 IV 191Legitimation Nichtigkeitsbeschwerde, Anfechtung Glaubhaftigkeitsgutachten bei Verstoss gegen Art. 10c aOHG
2005.08.26131 IV 183Opferrechte im Strafverfahren, Recht auf Überprüfung eines Einstellungsbeschlusses durch Gericht
2004.12.13131 II 121Legitimation Verwaltungsgerichtsbeschwerde eines Departements gegen kantonalen Entscheid; Anwaltskosten, Entschädigung oder Hilfeleistung, Beschränkung auf Betrag der unentgeltlichen Rechtspflege
2005.01.20
131 IV 78Opferstellung bei Rassendiskriminierung
2005.03.241A.276/2005Bemessung Entschädigung, Übernahme weiterer Heilungskosten, Geltendmachung Haushaltsschaden
2005.02.251A.252/2004Entschädigung nach sexuellen Übergriffen, Zusammenhang zu schulischen Verzögerung und Besuch einer Privatschule
2005.02.251A.157/2004Einreichung Gesuch Entschädigung und Genugtuung, Begehren auf Erwerbsausfallentschädigung
2004.09.021A.93/2004Entschädigung für Haushaltsschaden, Verwirkungsfrist bei posttraumatischen Belastungsstörung, Mitwirkungspflicht
2004.07.071A.115/2004Verwirkung Opferhilfeansprüche, Informationspflicht; formelle Unterscheidung zwischen Zivilforderung und Gesuch um Entschädigung / Genugtuung
2004.03.091A.234/2003Notwendigkeit eines Gesuches um Wiedererwägung bei Verschlechterung des Gesundheitszustandes, Verwirkungsfristen
2003.08.19129 II 409Verwirkung Entschädigungsanspruch bei mangelhafter Information, keine Wiederherstellung bei Kenntnisnahme
2003.04.23129 II 312Keine Bindung der OHG-Behörden an Erwägungen des Strafrichters, neuerliche Überprüfung der Adäquanz
2003.06.05129 IV 216Opfereigenschaft bei Tätlichkeiten, erhöhtes Schutzbedürfnis bei Kleinkindern
2003.05.26129 IV 206Legitimation Nichtigkeitsbeschwerde von nicht-Opfern nach OHG
2003.04.02129 IV 197Legitimation AK-Beschwerde von nicht-Opfern nach OHG
2003.04.16129 IV 179Anfechtung Zwischenentscheid mit Nichtigkeitsbeschwerde; Einvernahme kindlicher Opfer, Anwendbarkeit Art. 10c OHG
2002.11.06129 I 151Anspruch auf Befragung minderjähriger Opfer, Verzicht auf Konfrontation / direkter Befragung mit Angeklagten / Verteidiger
2003.01.08129 II 145Bemessung Entschädigung bei Tötungsdelikt, Haushaltsschaden, Drittleistungen, keine Anwendung haftpflichtrechtlicher Kongruenzregeln, Berücksichtigung Genugtuung
2002.11.07129 IV 95Legitimation Nichtigkeitsbeschwerde, keine Opferstellung bei Verbrechen gegen die Menschlichkeit
2002.10.07129 II 49Substantiierung Opferhilfegesuch; Tötung des Vaters, Versorgerschaden, Entschädigung nach OHG
2003.12.221A.158/2003Doppelrolle der Staatsanwaltschaft als Anklagevertreterin und Vertreterin finanziellen Interessen des Staates gemäss OHG
2003.12.151P.610/2003Legitimation Staatsrechtliche Beschwerde bei Tätlichkeit und Sachbeschädigung (Hund)
2003.11.131A.165/2003Begriff der Adäquanz
2003.10.281A.110/2003Kostengutsprache für Gerichtskosten sowie eigener und gegnerischer Anwaltskosten; Vereinung Straftat durch Opferhilfebehörden gestützt auf einen Einstellungsbeschluss des Amtsstatthalters
2003.10.071P.581/2003Opferstellung bei Urkundendelikten und Unterlassen der Buchführung
2003.09.191A.137/2003Umfang der opferrechtlichen Informationspflichten, Verwirkungsfristen
2003.09.101P.399/2003Opferstellung bei ungetreuer Geschäftsführung
2003.08.211P.459/2003Legitimation Staatsrechtliche Beschwerde, Opferstellung bei Betrug, Erpressung oder Nötigung; beschränkte Rücksichtsnahme auf besondere subjektive Empfindlichkeit
2002.07.03128 I 218Opferstellung bei Rassendiskriminierung
2002.01.18128 II 107Anspruch auf Opferhilfe bei im Ausland lebenden Schweizern
2001.12.20128 II 49Berücksichtigung Netto-Erwerbsausfall des Opfers bei Berechnung des Schadenersatzes, Reduktion oder Wegfall der Genugtuung bei Mitverschulden
2002.12.161A.166/2002Bemessung Genugtuung bei Schleudertrauma (Indien); Verzinsung
2002.10.291A.135/2002
1A.136/2002
Bemessung Genugtuung nach Handgranatenanschlag, Sachverhaltsfeststellung, Höhe im Verhältnis zu Angehörigen
2002.07.221A.83/2002Bemessung Genugtuung bei vorsätzlicher Tötung, Festlegung Entschädigung als doppelte Integritätsentschädigung
2002.05.311P.272/2002Opferstellung bei Amtsmissbrauch, Urkundenfälschung
2002.05.081P.219/2002Opferstellung bei Amtsmissbrauch
2002.03.041A.165/2001Übernahme der gegnerischen Anwaltskosten als "weitere Kosten", Berücksichtigung der persönlichen Verhältnisse
2002.02.181A.170/2001Nachweis Opferstellung, Aussageverweigerungsrecht gemäss OHG
2001.07.31127 IV 215Beurteilung Zivilansprüche durch kantonale Behörden; Behauptungs- und Beweispflicht
2001.08.28127 IV 189Legitimation Nichtigkeitsbeschwerde; Substantiierungspflicht
2001.05.301A.299/2000Bemessung Genugtuung, keine Bindung der Opferhilfebehörden an gerichtliche Beurteilung, Reduktion bei tieferen Lebenserhaltungskosten (Bosnien und Herzegowina)
2001.04.261A.318/2000Nachweis Opferstellung, Unterscheidung Entschädigung / Genugtuung und Strafverfahren sowie Soforthilfe und Langzeithilfe
2001.02.211A.235/2000Bemessung Genugtuung bei Amnesie, Sehschwäche und Konzentrationsschwierigkeiten, Erleiden von Todesangst, Berücksichtigung des Verschuldens des Täters (Flugunfall)
2001.01.261A.249/2000Kostenübernahme der von Dritten (Gemeinderat) angeordneten Massnahmen, Subsidiarität, Fremdplatzierung, Aufenthaltsbewilligung