Hauptmenü

Strategie Nachhaltige Entwicklung des Bundes

In der Strategie Nachhaltige Entwicklung (SNE 2030) legt der Bundesrat die Leitlinien seiner Nachhaltigkeitspolitik fest und verankert nachhaltige Entwicklung als eine wichtige Anforderung für alle Politikbereiche des Bundes.

Die Strategie ist auf zehn Jahre ausgelegt und die Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung mit ihren 17 globalen Zielen für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals) bildet den Referenzrahmen. Die Förderung einer nachhaltigen Entwicklung durch den Bund ist in der Verfassung (Art. 2, 54 und 73) festgelegt.

Zur Erreichung der Ziele für nachhaltige Entwicklung lädt der Bundesrat die Kantone und Gemeinden, die Zivilgesellschaft, Wirtschaft und Wissenschaft sowie die Bevölkerung dazu ein, die Ziele der SNE 2030 mitzutragen und durch ihre Beiträge gemeinsam mit dem Bund zur Erreichung der globalen Ziele für nachhaltige Entwicklung beizutragen. Die Umsetzung wird unter anderem durch den Aktionslan 2021–2023 konkretisiert.

Strategie Nachhaltige Entwicklung 2030