Hauptmenü

2. Bevölkerungs- und Siedlungsentwicklung

Gemäss aktuellen Prognosen werden 2040 fast 200’000 Menschen mehr im Kanton Aargau leben als 2012. Das durchschnittliche Alter wird steigen. Ideen zur räumlichen Entwicklung müssen gemeindeübergreifend auf allen Planungsebenen aufeinander abgestimmt werden. Das bedeutet keinesfalls Gleichschaltung, sondern ermöglicht es den verschiedenen Räumen des Kantons Aargau sich gemäss ihrem Potenzial entwickeln.

Werkzeugkasten 2: Analysekarten und Steckbriefe