Hauptmenü

Menschen

Öffentliche Räume prägen einen Ort und tragen zur Lebensqualität bei. Mit dem Projekt Fokus öffentlicher Raum sollen die Gemeinden und die kantonale Verwaltung für die aktive Pflege und Entwicklung der öffentlichen Räume sensibilisiert werden.

Wo Menschen leben

Täglich bewegen wir uns im öffentlichen Raum: Die Dreiradfahrt auf der Quartierstrasse, der erste Kuss unter dem Parkbaum, das Feierabendbier auf dem Dorfplatz, die Sandburg auf dem Spielplatz oder das Kaffeekränzli auf dem Vorplatz – der öffentliche Raum ist Treffpunkt, Raum für Begegnung, Ort des Austausches, Ort des Lebens. Strassen, Plätze und Parks sind die Bühne für Gemeinschaftsbildung und Interaktion.

  1. Bahnhofstrasse Turgi

    "Mein Stoffhund wollte nicht mitkommen, um für Papi Bier zu kaufen. Brot und Eier holen wir beim Bauern."

  2. Dorfstrasse Spreitenbach

    "Meine zwei Jungs sind wild! Hier auf dem neuen Spielplatz sind sie schon häufig von der Schaukel gefallen, ohne dass ihnen etwas passiert ist."

  3. Stadtpark Rheinfelden

    "Meine Freunde kommen alle von woanders: Chur, St. Gallen und so weiter. Wir treffen uns hier, weil es so ein schöner Ort ist."

  4. Altstadt Zofingen

    "Beim Doppelbrunnen haben wir viel Zeit verbracht. Samira hat dort gelernt Fahrrad zu fahren."

  5. Dorfplatz Wölflinswil

    "Auf dem Dorfplatz bleibt es meist eher ruhig. Aber wenn der Markt ist, dann ist hier was los. Dann trifft man sich."