Hauptmenü

Gesamtverkehrskonzept Region Ostaargau

Gesamtverkehrskonzept Raum Baden und Umgebung: Gemeindeporträts

Als Basis für die Lagebeurteilung im Rahmen der ersten Mobilitätskonferenz für das Gesamtverkehrskonzept Raum Baden und Umgebung wurden durch das beauftragte Planungsteam für alle zehn Gemeinden im Perimeter Gemeindeporträts erarbeitet.

Diese Gemeindeporträts beschreiben die heutige verkehrliche Situation auf den regional bedeutenden Infrastrukturen und Angeboten (Kantonsstrassen, Busnetz, übergeordnete Velorouten, etc.). Sie basieren auf den Planungsgrundlagen der Gemeinden, verschiedenen statistischen und fachlichen Grundlagen des Kantons sowie auf Begehungen vor Ort. Alle Porträts wurden an einem Augenschein vor Ort mit Vertreterinnen und Vertretern von Gemeinden und Kanton besprochen und anschliessend durch das Planungsteam bereinigt. Sie widerspiegeln die fachplanerische Beurteilung im Sommer 2022 und bildeten eine wichtige Basis für die Lagebeurteilung, die an der ersten Mobilitätskonferenz diskutiert wurde. Eine Nachführung ist nicht vorgesehen.